Ich wundere mich gerade wieso zwei unserer Server bei InterNetX offline sind. Gut das es die Webhostlist gibt, da hier größe Probleme bei Providern immer direkt gepostet werden.

Störungsmeldung / DDOS Angriff
————————————————————————

Sehr geehrte Damen und Herren,

derzeit stehen der Nameserver 62.116.129.129 und diverse virtuelle Nameserver unter massiven DDOS Attacken. Dadurch wird die Erreichbarkeit eingeschränkt.

An einer Entstörung wird aktiv gearbeitet. Wir informieren Sie, sobald die Attacken nachlassen.

Wir bitte Sie, die Unannehmlichkeiten zu entschuldigen und danken Ihnen für Ihr Verständnis.

Mit freundlichen Grüßen

InterNetX Technik

Update: Auf heise online und golem.de findet man nun auch eine entsprechende Meldung.

4 Kommentare

  1. 1

    und damit sind alle schlundtech und publicompserver-Kunden (wie ich) ebenfalls offline.

  2. 2

    […] Google Blogsuche hat ergeben, dass InternetX wohl gegen einen DDoS zu kämpfen hat. […]

  3. 3

    DDoS-Attacke: DNS-Server-Ausfall legt Web- und Mailserver lahm…

    InterNetX heißt die Nameserver-Marke der United Internet AG (unter anderem gehören zu diesem Unternehmen auch Marken wie 1&1 und Schlund Technologies). Dieser Dienstleister betreut auch die meisten unserer Domains. Durch einen großangelegten …

  4. 4

    […] – gut zu erkennen an der IP-Adresse 62.116.129.129 – allerdings heute gegen 12 Uhr für mehrere Stunden vom Netz. Betroffen waren dadurch natürlich auch unsere Mail- und Webserver, die in dieser Zeit nur noch […]

Was denkst du?


Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO