Horrorgeschichten auf japanischem WC-Papier

Gruseln auf dem stillen Örtchen: Fans von Horrorgeschichten bietet eine japanische Firma ein besonders dramatisches Lesevergnügen – eigens für den WC-Besuch auf Toilettenpapier gedruckt. Jede Rolle enthält mehrere „Ausgaben“ der aus neun Kapiteln bestehenden Geschichte mit dem Titel „Drop“, wie der Hersteller Hayashi Paper mitteilte. Die Handlung spielt auf einer öffentlichen Toilette und stammt aus der Feder von Koji Suzuki, dem Autor des Thrillers „The Ring“.

Gefunden in der RP.

Verwandte Artikel

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO