Eine Brieftaube transportierte in Südafrika an ihren Füßen ein Datenpaket über 85 Kilometer Luftlinie. Für die Strecke benötigte der Täuberich eine Stunde und acht Minuten und war damit schneller als die angebliche Hochgeschwindigkeitsleitung (ADSL) des Internetproviders. Die Idee für den Versuch hatte ein Mitarbeiter der Firma The Unlimited, der sich ständig über das langsame Internet ärgerte. Die Taube hat mittlerweile auch eine Fan-Page bei Facebook und ist nun fest bei der Firma angestellt.

Quelle: DNEWS.de

Ein Kommentar

  1. 1

    […] nun doch nicht an den Airports zu sehen. Tierschutz ist also zu sexy…Tiere sind auch besser als das Internet! Die schnelle Brieftaube bekam auch gleich ihren eigenen Fanclub bei Facebook, […]

Was denkst du?


Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO