Nach dem Update auf Ubuntu 10.04 hatte ich Probleme mit VirtualBox. VirtualBox meldete „Nicht zugreifbar“ bei den VMs. Folgender Wordaround konnte ich das Problem lösen:

  • Neue VM erstellen,
  • als Festplatte das Image der VM auswählen, auf die nicht mehr zugegriffen werden kann,
  • VM starten,
  • Fertig!

Ein Kommentar

  1. 1

    Danke… du hast meinen Montag gerettet ;-)!

Was denkst du?


Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO