Ausfall bei Hetzner

Bei Hetzner scheint es gerade (23:30 Uhr) einen Netzausfall zu geben. Aktuell ist RZ14 über die Telekom nicht erreichbar. Bei den anderen RZ Standorten scheint es ebenfalls eine Netzstörung zu geben, da dort teilweise TCP blockiert wird, ICMP und UDP aber nicht.

Update 23:50 Uhr: Inzwischen gibt es bei Hetzner auf der Status-Webseite auch eine […]

weiterlesen ›

Wir sind arbeitsunfähig

Heute Morgen ist im gesamten Bundestag von einem Stromausfall betroffen: „Wir sind arbeitsunfähig“, so die Abgeordneten.

Zu dem Blackout kam es wegen eines Kabelschadens. Im Berliner Bezirk Mitte hatte eine Firma drei Stromkabel kaputt gemacht. Manche nehmen den unfreiwilligen Arbeitsstopp mit Humor: „Blüm steckt im Aufzug – Kohl auf der Rolltreppe“, sei der Witz des […]

weiterlesen ›

Peinliche Panne bei Biathlon-WM

Bei der Biathlon-WM in Sibirien ist es beim Medienempfang zu einer peinlichen Panne gekommen. Man dekorierte einen Tisch mit Zeitungen aus der Hitler-Zeit. So konnte man dann die Überschrift „Die Invasion hat begonnen“ in der „Deutschen Allgemeinen Zeitung“ lesen. Die Veranstalter baten inzwischen um Entschuldigung. Man wollte einfach nur alte Zeitung als Deko-Material verwenden, aber […]

weiterlesen ›

Schüler zu dumm und verklagt Staat vor Gericht

Ein 15-jähriger aus Australien hat den Staat verklagt, weil er trotz des Besuchs einer staatlichen Schule nach eigenen Angaben weder lesen, schreiben noch rechnen kann. Was war passiert:

Der Schüler wechselte vor rund drei Jahren auf die Oberschule. Dabei wurde festgestellt, dass seine Lese- und Schreibkenntnisse auf dem Stand eines Sechsjährigen lagen. Daher verklagt er […]

weiterlesen ›

Zahl der Woche

Der Webbrowser wird 20. 1991 entwickelte der Physiker Tim Berners-Lee ein Programm zur Abbildung von Webseiten, dass unter dem Namen „Nexus“ bekannt wurde und als erster Browser gilt.

weiterlesen ›

Mann demonstriert Unfall und vergrößert Schaden

Welchen Sinn hat eine Stoßstange, wenn nicht die, einen Stoß aufzuhalten? Das dachte sich ein Solinger. Der 53-Jährige hatte beim Einparken mit seinem Fahrzeug einen anderen Pkw touchiert und in dessen Stoßstange einen Riss hinterlassen. Der Mann weigerte sich, ein Verwarngeld zu zahlen, da Stoßstangen zum berühren da seien. Um dies zu demonstrieren, fuhr er […]

weiterlesen ›