Weltrekorde im Handyweitwurf

117 Athleten aus fünf Ländern hatten sich am Samstag im finnischen Savonlinna versammelt, um die fünfte WM im Handyweitwurf zu absolvieren. Der neue Champion Ville Piippo aus Helsinki warf sein Nokia 82,55 Meter weit durch die Gegend. Das bedeutete Weltrekord und ein solcher wurde auch im Unter-12 Bewerb erzielt. Der 45-Meterwurf des kleinen Santtu Pursiainen […]

weiterlesen ›

Weltrekord im SMS-Schnelltippen

WLAN Weltrekord der Reichweite

Polnische Netzwerker stellen WLAN-Weltrekord mit 110 Kilometer auf. Ja ihr habt euch nicht verlesen.

Die Antenne am Sender hatte einen Durchmesser von 2,4 Metern und wurde in Wrozlaw mit einer Sendeleistung von 6000 mW betrieben. Der Empfänger befand sich mit einem Team auf einer 110 Kilometer entfernten Bergspitze im Riesengebirge. Eine 1,1 Meter-Antenne bündelte dort […]

weiterlesen ›

Lego will zurück zu den Wurzeln

Lego hat letztes Jahr einen Rekordverlust von knapp 190 Millionen Euro hingelegt. Mehr dazu bei golem.de.

weiterlesen ›

Lange Wurst

Ich habe gerade von 8 Uhr bis 15:30 Uhr ohne Unterbrechung im Labor gesessen um ein Abtestat für meine Assembler-Aufgabe zu bekommen. 7,5 Stunden ohne Pause ist bisher der Rekord. Gerüchten nach, hat der Prof. mal jemanden für ein Abtestat 14 Std. gefoltert 😉

weiterlesen ›

Zauberwürfel-Weltrekord gebrochen

Ein 24-jähriger Programmierer aus San Francisco hat einen 21 Jahre alten Rekord gebrochen. In 20,2 Sekunden brachte er alle Felder des so genannten „Zauberwürfels“ in die richtige Position.

weiterlesen ›

Rekord-Achterbahnfahrer seit 38 Tagen unterwegs

Der Rekordhalter im Achterbahnfahren, Richard Rodriguez, ist seit mittlwerweile 38 Tagen unterwegs. Während er seine Runden dreht, hat er einen ungewohnten Auktionserfolg erzielt: Für 839 Euro wurde die seit Wochen von dem US-Amerikaner genutzte Sondertoilette im Internet versteigert. […]

(Quelle: News@ORF)

weiterlesen ›

Krankenstand auf Rekordtief

Die krankheitsbedingten Fehlzeiten sind nach einem Medienbericht im ersten Halbjahr 2003 auf den niedrigsten Stand seit der Wiedervereinigung gefallen. Insgesamt fehlten die Arbeitnehmer in Deutschland durchschnittlich 3,66 Prozent der Sollarbeitszeit. Dies ist ein Rückgang um 12,8 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum.

Ist ja auch irgendwie logisch. Die Leute haben Angst wegen „zu häufig“ Krank sein, […]

weiterlesen ›

Belgischer Friseur trägt zwölf cm lange Augenbrauen

Piet Satter (57), Friseur aus Merksem bei Antwerpen, trägt vermutlich die längsten Augenbrauen der Welt. Zwölf Zentimeter lang sind die buschigen Brauen auf der Stirn des Belgiers. Aber es ist nich mehr rekordverdächtig. Satter trägt nämlich auch einen 1,95 Meter langen Schnurrbart, der mit 50.000 Euro versichert ist.

weiterlesen ›

Belgier füllen größte Pommes-Tüte der Welt

Sonderlich appetitanregend war das Experiment nicht, für einen Platz im Buch der Rekorde aber hat es gereicht. Sechs Frittenbuden haben in Belgien in langwieriger Arbeit eine riesenhafte Pommestüte gefüllt.

(Quelle: Spiegel)

weiterlesen ›