Seltsame Zufälle

Hier sind sechs System mit Sasser/Agobot/GenericBot verseucht, die User alles Asiaten und kennen sich teilweise garnicht untereinander. Das scheint ein echt sehr seltsamer Zufall zu sein, weil ca. 60 andere Systeme nicht betroffen sind.

weiterlesen ›

Sammelaktion

Gerade Besuch von zwei Studentinen gehabt die für die Flutopfer sammeln. Die beiden Mädels sind sehr aktiv im Projekt Globus und klappern derzeit alle Studentenwohnheime ab um spenden zu sammeln.

weiterlesen ›

Über-Flüssiges aus Chemie und Physik

Morgen isse wieder, die inzwischen kultige Weihnachtsvorlesung der Hochschule Niederrhein. Diesmal geht es um „Hyper-Fluides versus Phrasentranszendenz“.

weiterlesen ›

Was man gegen Stalker tuen kann

Das Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz gibt Ihnen Tipps, wie Sie sich verhalten sollten, wenn Sie Opfer eines Stalkers sind.

Wenden Sie sich vertrauensvoll an Ihre Polizei. Informieren Sie Ihre Polizei so früh wie möglich über die Belästigungen und holen Sie sich Rat. Oftmals ist es günstig, wenn ein Stalker zu einem möglichst frühen Zeitpunkt erkennt, dass seine […]

weiterlesen ›

Currywurst ins Gesicht gedrückt

Düsseldorf (frn) – Einer nichtalltäglichen Anzeige wegen Körperverletzung mußten Beamte des BGS am Düsseldorfer Hbf nachgehen. Am Freitagabend gegen 23.00 Uhr wollte ein bisher unbekannter Mann am Düsseldorfer Hbf in einen Bus der Linie 725 einsteigen. Da er eine Imbißschale mit Pommes und Currywurst in der Hand hielt, machte ihn die Busfahrerin höflich darauf aufmerksam, […]

weiterlesen ›

Endlich

Nachdem vor kurzem unsere Hochschul-Webseiten auf Typo3 umgestellt worden sind, sind die Webconders meinen Wunsch nachgekommen und haben einen RSS-Feed für die Pressemeldungen eingerichtet. Herzlichsten Dank!

weiterlesen ›

Mehr Jüngere auf Sozialhilfe angewiesen

In Nordrhein-Westfalen sind vermehrt jüngere Menschen auf Sozialhilfe angewiesen. Das Durchschnittsalter der Sozialhilfeempfänger ist seit 1998 von 30 auf 28 Jahre gesunken. Das berichtet das Landesamt für Statistik. So ist bei den unter 18-Jährigen die Zahl der Bezieher seitdem um 11.000 auf 263.000 gestiegen. Die Zahl der über 65-Jährigen, die „laufende Hilfe zum Lebensunterhalt“ bekommen, […]

weiterlesen ›

Langzeitstudent

Wie die Rheinische Post gestern in der Print-Ausgabe berichtete, gibts an der Hochschule Niederrhein einen Studenten der 60 Semester aufem Buckel hat.

weiterlesen ›

BoingBoing-Effekt

Da die „Gläsernde Toilette“ gestern Abend auf BoingBoing verlinkt wurde, ist das Blog zeitweise schlecht erreichbar. Sorry, mit so nem großen Ansturm hatte ich nicht gerechnet.

weiterlesen ›

Open Relay Test

docx@fuckup:~$ telnet relay-test.mail-abuse.org

Trying 168.61.4.13…
Connected to Cygnus.mail-abuse.org.
Escape character is ‚^]‘.
Connecting to 193.175.49.205 …
< >> HELO cygnus.mail-abuse.org
< mail from:
< >> rcpt to: < "nobody@mail-abuse.org">
< > rset
<

weiterlesen ›

Kundgebung gegen die unkontrollierte Einführung von RFID

am 4. Mai 2004 ab 13:30 Uhr
vor dem Hilton Hotel Düsseldorf
Georg-Glock-Str. 20 (neben der FH-Düsseldorf)

RFID, Smart Chips, Green Tags, all diese Begriffe bezeichnen das gleiche: kleine Schnüffelchips, die per Funk eine Ziffern- und Buchstabenfolge aussenden, sobald sie sich in der Nähe eines aktiven Lesegerätes befinden. Diese Chips bieten viele Vorteile […]

weiterlesen ›

Neuzugang

Der Fachbereich Elektrotechnik und Informatik an der Hochschule Niederrhein hat einen interessanten Neuzugang. Dipl.-Ing. Konrad Schwarzbach, einigen bekannt durch den LEGO MINDSTORMS Roboter „Jitter“ der auf der Internationalen Raumstation (ISS) seine Funktionsfähigkeit in der Schwerelosigkeit bewies, unterrichtet dieses Semster Graphische Datenverarbeitung. Mal schauen ob ich was Zeit finde für die Vorlesungen.

weiterlesen ›

Die wohl bekannteste Informatikklausur

Seit ein paar Tagen geistert wieder ein Link durchs Internet der vielen Leuten ein paar heitere Minuten brachte. Naja KA wohl seine Informatikklausur eingescannt und dieser der breiten Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt. Das ganze aber nur für ein paar Tage weil ihm der Traffic doch etwas viel wurde. Nen Mirror der Unterlagen gibts nun hier.

weiterlesen ›