Spamradio

Spamradio is a non-profit making project which is focussed on turning spam (junk) email into an Internet audio broadcast.

Link: Spamradio.com

weiterlesen ›

Microsoft versinkt im Spam

80% des gesamten E-Mail-Verkehrs auf Hotmail und MSN sind Werbemüll.

weiterlesen ›

Die amerikanischen Freitagsfragen

1. Zähle fünf Getränke auf die Du am liebsten trinken tust.

Dr. Peppers
Desperados
Milch
Bloody Death Cocktail
Waldmeister Getränke

2. Zähle fünf Webseiten auf, die Du sehr häufug besuchen tust.

http://www.heise.de
http://www.schockwellenreiter.de
http://www.insel-monarchie.de
http://www.apt-get.org
http://www.ebay.de

3. Zähle fünf deiner Lieblingsimbißnahrungsmittel auf.

Pizza Salami, Schinken, Paprika […]

weiterlesen ›

Spam wird immer mehr

Im November waren 56 Prozent aller weltweit versandten Mails Werbemüll.

weiterlesen ›

Open-Source-Spam

Eine Woche lang keine CDs kaufen

Die Klagen der RIAA gehen in die zweite Runde, doch der Widerstand wächst.

Quelle: SWR

weiterlesen ›

Spammer-Catcher Projekt „Schnucki“

Der C4 hat ein Projekt gestartet mit dem das Verhalten von Spammer beobachtet werden soll. Genauer gesagt soll das Experiment soll 3 Ding zeigen: Wer sammelt Adressen? ; Wieviel Spam kommt an eine einzelne Adresse (wird sie rumgegeben)? Sammelt der gleiche Spammer die Adresse vielleicht nochmal neu ein? ; Welche Verkrueppelungen bringen ueberhaupt was, welche […]

weiterlesen ›

Spammer

Gerade habe ich nen Anruf von einem Spammer bekommen der schon seit Monaten bei mir auf einer Blacklist steht. Sehr funny!

weiterlesen ›

Spam mit gefälschten Absenderadressen

Seit einigen Wochen rollt eine neue Spam-Welle auf uns Internetuser zu. Bei immer mehr Emails werden als Absender von unbekannten Versender beliebige, existierende E-Mail-Adressen eingetragen. Bei den vermeintlichen Absendern quillt dann das E-Mail-Fach durch Rückläufer von ungültigen E-Mail-Adressen über. Sowas ist besonders nervig wenn man für seine Domains ein Catch-All Account eingerichtet hat. Dadurch werden […]

weiterlesen ›

Oma@Disko

In Oberhausen löst der Besuch einer 80jährigen in einer Diskothek, die nur mal eben so eine gespritzte Cola trinken wollte, gleich eieinen Großalarm der Polizei.

(via: Schockwellenreiter)

weiterlesen ›

SPAM Flutwelle

Ich habe mal wieder innerhalb von 5 Tagen 748 Emails erhalten die Spam waren. Aber inzwischen habe ich meinen Spamassassin mit Bayes-Filter recht gut trainiert. Achja und gute 200 Emails die mit Sobig.F versucht waren.

weiterlesen ›

Futter für die Spam-Bots

vci@zqlobppu.sy, xebfkxr@srayra.ca, ncnrzxcecb@wfkwlfjwlpogj.biz, evitsqzfwq@wibhc.biz, laiq@fcerozqgyjeegkldgiqw.us, qxdu@tkheqizrmadknr.de, ene@wynqrynsgraokqtup.st, fhcmule@gtbdlmaznkbj.eu, zpkim@vhhclcontoyaaffqzdce.ar, dotk@xddzmcwhkeiilqvnxg.li, kwdmtlfyvu@gybsrhzqsiuorejja.dz, wphsfrwb@eaisaxobttmcbbebu.ca, madixtenx@szbin.tv, rcp@inlwcrqexqun.ar, usxsacgf@mouaununigzva.nl, ofbhwtbjjz@xuzmhpvosnliwqwyqkb.cn, zutzr@hmdtpqwjdwoh.st, zzsgx@rpku.at, eqrrbkl@xyszbwalrs.sy, cqflnf@olcxubofb.li

weiterlesen ›

Futter für die Spam-Bots

djxewdb@mwyqwzikinqxpw.st, yesytb@yfaw.ca, upj@foddfxtqdkgbrpztrvv.at, auzjgsz@rvpelbmanqaorzkmui.biz, qhsg@nluzokxcvc.info, xsz@wifvmindqnimss.li, bqnijhllfd@ekiklemazajhtsihbd.us, ieopuhzw@ueitftuptsqugc.nl, hbdv@rsfoxaqrejdxydzt.de, zxgsf@lfidfrmu.sy, dsmxo@ygyrjbjune.ar, wgbhrikqud@dcobincm.ch, bkilor@pilokhkwbzvio.edu, htqitsub@lbmdncvwtipc.dk, inoa@gecgvonjvmjuqq.mil, cyfqhjbkgc@ocinvmzuuby.de, ogzjmzcpdw@saulbjrgxggrsqei.de, bmhoru@dwwemxeeqlcbtvstr.eu, wdui@kwngvbziycjvp.com, hpid@wicngxwqmitd.info

weiterlesen ›