Forschungsprojekt

Die Uni Münster betreibt zur Zeit ein Forschungsprojekt über Angebotstypen im World Wide Web. Einen Fragegebogen zu Weblogs gibt es hier.

weiterlesen ›

Umgezogen

Das Weblog-Verzeichnis ist nach www.weblogverzeichnis.de umgezogen, und hat einen neuen Namen bekommen. Christian hat es von „B|Log-Dateien“ in „B|Logs“ umbenannt.

weiterlesen ›

Wikipedia über Weblog

In einem Weblog – im klassischen Sinn – kommentiert der Schreiber meist seine ‚Surftour‘ im Internet; ähnlich wie Schiffskapitäne ihre Reiseroute in einem Logbuch festhalten. Dazu kommentiert ein Weblogger aktuelle Ereignisse oder äußert Gedanken und Ideen.

Der Unterschied zu einem normalen Tagebuch ist dabei, dass ein ‚Blogger‘ (Schreiber eines Weblogs) ein Hypertext-Eintrag schreibt, in dem […]

weiterlesen ›

Tagebuch eines Internetjunkies

Weblogs, auch kurz Blogs genannt, sind öffentliche Online-Tagebücher. Naja ich habe mir jetzt solch ein DING zugelegt, und mal schauen wieviel Content ich so zusammen trage. Das wäre dann auch mein erstes Tagebuch, und ich räume dann bei mir auch direkt mit dem Vorurteil auf, das sowas nur „Mädchen“ machen. Ob ich täglich was ins […]

weiterlesen ›

War ja nur von kurze dauer

Donnerstag habe ich mir mein Blog eingerichtet mit PHPNuke, und heute ist alles schon wieder anders. Ich bin jetzt auf Sunlog umgestiegen. Mit Sunlog kann man bequem kleine Nachrichtenseiten oder ein persönliches Weblog verwalten. Benötigt wird lediglich PHP und eine MySQL-Datenbank für diese kostenlose Software. Leider vermisse ich aber ein paar nützliche Features wie zeitversetztes […]

weiterlesen ›