Airbags versperren „Spirit“ den Weg

Die erste Erkundungstour des NASA-Roboters „Spirit“ auf dem Mars verzögert sich. Der kleine sechsrädrige Rover sitzt auf dem Landefahrzeug fest, weil Teile von Airbags die Abfahrtrampe versperren. Tja und das europäische Mars-Landegerät „Beagle 2“ ist immer noch verschollen. Aber die Bilder von „Spirit“ sehen genial aus.

Verwandte Artikel

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO