Hot-Babe

Hot-Babe ist ein GI das die Aktivität des Systems wieder gibt. Idelt das System sieht man ein angezogenes Girl, steigt die Last der CPU entkleidet sich dieses Girl nach und nach.

Link: Hot-Babe

weiterlesen ›

Tickets

„Die drei ???“ meets Cinemaxx-Krefeld

Am 09. Dezember zeigt das CinemaxX Krefeld in Kooperation mit dem Verein „DIE JUNGEN WILDEN e.V.“ zwei Verfilmungen der „DREI FRAGEZEICHEN“-Hörspiele.

Gezeigt wird „Die drei ??? und der seltsame Wecker“ und „Die drei ??? und der sprechende Totenkopf“. Die Karten kosten EUR 2,00 zzgl. EUR 3,00 Mindestverzehr was eigentlich vollkommen okay ist vom Preis. Mal […]

weiterlesen ›

1960s sex HOWTO aus Japan

Scans vom „Young People’s Sex Manual: From Petting to XX“ kann man sich hier anschauen.

Via: BoingBoing

weiterlesen ›

Linux-Box über Serielles Terminal bedienen

Wie unter komerziellen Unixen, ist es auch unter Linux möglich, einen Host headless, d.h. ohne Montior, eventuell sogar ohne Tastatur und Grafikkarte, zu betreiben und den lokalen Zugriff auf die Console über ein Serielles Kabel und ein Terminal oder eine Teminal-Emulation zu realisieren.
In diesem Fall würde man in einer Server-Farm einige KVM-Switches sparen.Nachteil […]

weiterlesen ›

Unverschämt billig

Jetzt muss ich doch mal Werbung für die Konkurenz machen, aber nen Sharkoon USB 2.0 Flexi-Drive mit 64 MB für 9,90 Euro kann ich echt nicht anbieten.

weiterlesen ›

Bananaguard

Gibts hier.

Kommentar dazu gerade im #ccc@irc: DocX, kann man das auch zum eishockey tragen?

weiterlesen ›

Der Mordfall Tron

Die Berliner Zeitung hat den Mord von an Tron erneut aufgegriffen.

weiterlesen ›

Da ist was wahres dran

Fällt der Föhn Dir in die Wanne, war das Deine letzte Panne.

weiterlesen ›

Domainbewertung

Eine kostenlose und oberflächige Domainbewertung gibt es hier.

weiterlesen ›

Freimaurer Ring

Durch Zufall beim stöbern im Netz gefunden: Handgearbeitete Freimaurerringe

weiterlesen ›

Die Templer

Gestern bin ich dann zusammen mit Sabine ganz spontan in „Das Vermächtnis der Tempelritter“ gegangen. Ihre Mutter war wohl so erfreut über den plötzlichen Besuch aus Kanada das Sie die kleine ins Bett brachte und wir also freie Bahn hatten. Wir beide waren seit langen nicht mehr im Kino. Die Karten an der Kasse hatten […]

weiterlesen ›

Feiern

War gestern seit langem wal wieder unter der Woche feiern. Mich hatte es mit Sabine ins Pulp nach Duisburg verschlagen und war so gegen 4 Uhr wieder daheim. Waren nicht viele Leute da und teilweise war die Musik sehr schlecht und eigentlich immer viel zu LAUT! Habe da dann ein paar Bekannte wiedergetroffen die ich […]

weiterlesen ›