Nach Berechnungen des Bundesverbands Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien (BITKOM) wird es in Deutschland zum Jahresende rund 10 Millionen DSL-Anschlüsse geben, rund 50 Prozent mehr als Ende 2004. Damit verfügt etwa jeder vierte Haushalt über einen DSL-Anschluss.

Quelle: Externer Linkgolem.de

Ich kenne mehr als eine handvoll Haushalte die kein DSL haben, und davon die Hälfte hat garkein Internet. Mal beobachten wie sich das in Zukunft verändert.

Was denkst du?


Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO