Sechs Millionen Italiener sind Analphabeten

In Italien wächst der Analphabetismus. Rund sechs Millionen Menschen sind des Schreibens und Lesens nicht mächtig. 20 Millionen Menschen haben in Italien nur die Volksschule besucht.

Verwandte Artikel

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO