Externer LinkImmer mehr Deutsche verlassen Deutschland: Wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte, verlegten 2005 knapp 145.000 deutsche Staatsbürger ihren Wohnsitz ins Ausland. Das war langfristig betrachtet die höchsteregistrierte Abwanderung seit 1954.

Ich kann das gut nachvollziehen. Anderswo bekommt man für weniger Geld an den Staat, die Krankenkasse usw. genauso viel Leistung wie hier. Achja, es kommen auch immer weniger Einwanderer nach Deutschland. Vielleicht sollte unsere Regierung das mal wieder zu Anlass nehmen und einmal darüber nachdenken ob derzeitige Politik so richtig ist.

Was denkst du?


Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO