Kirchensteuer-Mahnung kommt per SMS

Tausende Katholiken haben in den letzten Tagen ein SMS der Kirchenbeitragsstelle bekommen: Sie wurden aufgefordert, ihren Kirchenbeitragsrückstand zu begleichen. Wer nicht zahlt, muss mit einer Exekution rechnen.

Quelle: Externer LinkORF.at

Verwandte Artikel

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO