Bei Revolution OS handelt es sich um eine Dokumentation, die 2001 in die amerikanischen Kinos kam und die Geschichte von Linux und Open Source erzählt. Viele namhafte Größen aus der GNU/Linux Szene kommen zu Wort. Bei Google Video gibts den kompletten Filme zum Anschauen, weitere Infos zum Film auch bei Wikipedia.

Via: adminlife.net

Was denkst du?


Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO