Das Service Pack 3 für Windows XP ist fertig – aber noch nicht allgemein verfügbar. Die Patchsammlung ist das letzte Service Pack für den Vista-Vorgänger.  Für große Firmenkunden mit Volumenlizenzen, OEM-Partner von Microsoft, MSDN- und TechNet-Abonnenten steht der SP bereits zum download bereit. Für die Allgemeinheit wird ab dem 29. April ein Zugriff auf das Windows XP Service Pack 3 möglich sein.

Quelle: heise online

Was denkst du?


Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO