Ich hatte ja vor kurzem über das neue CHPROV-Verfahren (Authinfo1) bei der DENIC berichtet. Da viele Mitglieder bei der DENIC dieses Verfahren noch nicht implementiert haben, es wahrscheinlich auch nicht so schnell einbauen werden, wurde Authinfo2 eingeführt. Bei diesem Verfahren für den Domainumzug (KK) einer .de-Domain wird der AuthInfo-Code per Einschreiben an den Domaininhaber oder Admin geschickt. Dieses Verfahren ist recht praktisch, wenn der alte Provider die Herausgabe der Authinfo verweiegrt. Aber dieses Verfahren ist kostenpflichtig und kostet rund 22,- €. Der Preis ist natürlich abhängig vom Provider. Mehr Informationen zum Authinfo-Verfahren gibt es hier auf den Webseiten der DENIC.

Was denkst du?


Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO