Dem ein oder anderen ist bestimmt aufgefallen das Frischmilch bzw. Vollmilch immer langer haltbar ist. Früher lag die Haltbarkeit bei ca. 3-5 Tagen, heute sind es bis zu 3 Wochen. Im Supermarkt wurde ganz still und heimliche die gute alte Vollmilch (Frischmilch) durch ESL-Milch (länger haltbare Frischmilch, so genannte „längerfrische Milch“) ersetzt. Als ich noch bei meinen Eltern wohnte, habe ich pro Tag 1l Milch pro Tag getrunken. Seitdem reicht eine Milchpackung etwas länger. Deswegen ist mir bestimmt auch nicht der schlechtere Geschmack gegenüber der klassischen Frischmilch aufgefallen. Diese länge haltbare Frischmilch hat auch noch einen Vitamin-Verlust von etwa 10 %

2 Kommentare

  1. 1

    Dann solltest du die Milch einfach beim Bauern kaufen. Da passiert sowas nicht 🙂

  2. 2

    Oder auf Bier umsteigen. Lange haltbar und schmeckt. 😀

Was denkst du?


Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO