Drakensang Patch 1.1 online verfügbar

Seit einigen Tagen ist der Drakensang Patch 1.1 online verfügbar. Er enthält alle Features, die auch in der neuen Goldedition von Drakensang enthalten sind:

Neben drei neuen Rüstungsteilen, einem Helm, einer Rüstung und einem Schulterpanzer, warten neue Waffen und Gegenstände sowie drei neue Rezepte auf ihre Entdecker. Auch werdet ihr im Ugdan-Hafen das Schiff „Thalria“ […]

weiterlesen ›

Welcher Linux-Typ bist Du?

Es gibt mehr als 100 verschiedene Linuxe. Eigentlich gibt es für nahezu jeden Anwendungsfall ein entsprechend angepasstes Linux. Es gibt Distributionen, die sich besonders gut für Server-Anwendungen eignen, oder besonders einfach zu bedienen sind. Gerade wenn man mit Linux noch nicht sehr wenig Erfahrung hat, ist es wichtig eine Distribution zu finden, die einfach zu […]

weiterlesen ›

Neue Version von Confixx erschienen

Heute ist mer erst aufgefallen, dass bereits vor 14 Tagen ist Confixx in Version 3.3.5 erschienen. Neben zahlreichen Bugfixes wurde das Backup-Skript optimiert.  Folgende 4 Neuerungen gibt es:

Added new config variable $safe_mhost_and_php_ini which allows you to avoid rewriting confixx_mhost.conf and Parallels Confixx interface php.ini when updating or running the system cron. Added Shared SSL […]

weiterlesen ›

500 Linux-Bücher zu verschenken

Auf terrashop.de gibt es derzeit das Buch „SuSE Linux Schnellkonfiguration“ zum Preis von 0,- €. Diese Sonderaktion ist aber auf 500 Exemplare begrenzt und läuft bis zum 01.04.2009 bzw. solange der Vorrat reicht.

weiterlesen ›

Pac-Man wird 30 und startet ein Comeback

Der gelbe Pillenfresser Pac-Man feiert bald seinen 30. Geburtstag. Zudem arbeiten die Entwickler an einer Rückkehr des Spieleklassikers. Pac-Man steht genauso wie Bubble Bobble ganz weit oben in meiner Liste von Computerspielen die ich nicht missen möchte.

Quelle: gulli.de / incgamers

weiterlesen ›

PacMan Dungeons als Browsergame

PacMan Dungeons als Browsergame in C64 Optik.

Gefunden bei enno.

weiterlesen ›

Aktuelle IT-Fachbücher online lesen und herunterladen

Galileo Computing bietet in der Reihe <openbooks> aktuelle IT-Fachbücher als praktische HTML-Versionen zum online lesen oder herunterladen. Ich habe mir gerade sämtliche verfügbare Titel auf die Festplatte gebeamt.

weiterlesen ›

Building DRBD on Debian (using module-assistant)

# apt-get install module-assistant build-essential drbd0.7-module-source # m-a a-i drbd0.7

weiterlesen ›

Debian GNU/Linux 5.0 „Lenny“ veröffentlicht

Das Debian-Projekt freut sich, die offizielle Veröffentlichung von Debian GNU/Linux Version 5.0, Codename „Lenny“, nach 22 Monaten fortlaufender Entwicklung bekanntzugeben.

Neu in Debian GNU/Linux 5.0 „Lenny“ ist die Unterstützung der Orion-Plattform von Marvell, die in vielen Speichergeräten verwandt wird. Unterstützte Speichergeräte sind u.A. die QNAP Turbo Station, HP Media Vault mv2120 und Buffalo Kurobox Pro. […]

weiterlesen ›

Debian GNU/Linux 4.0 aktualisiert

Das Debian-Projekt freut sich, die siebente Aktualisierung seiner stabilen Distribution Debian GNU/Linux 4.0 (Codename Etch) bekannt geben zu können. Diese Aktualisierung fügt dem stabilen Release hauptsächlich Reparaturen für Sicherheitsprobleme sowie ein paar Anpassungen für schwerwiegende Probleme hinzu.

Bitte beachten Sie, dass diese Überarbeitung keine neue Version von Debian GNU/ Linux 4.0 darstellt, sondern lediglich einige […]

weiterlesen ›

Lustre-Dateisystem

Lustre ist ein skalierbares, sicheres, robustes und hochverfügbares Cluster-Dateisystem. Hat einer der Leser dieses Dateisystem im Einsatz? Über Erfahrungsberichte bin ich sehr dankbar,

weiterlesen ›

Microsoft Deutschland muss die Kosten senken

Microsoft kappt nach einem Gewinneinbruch 5.000 Stellen. Jetzt meldet sich die deutsche Niederlassung: Man sei von den aktuellen Personalmaßnahmen nur in geringem Umfang betroffen. Allerdings werden Stellen im Support-Bereich gestrichen. Deutschland-Chef Achim Berg will jetzt die Kosten senken.

Tja, nun hat die Finanzkrise auch den Softwaregiganten eingeholt.

Quelle: CRN

weiterlesen ›

Finger weg vom Internet Explorer

Zur Zeit breitet sich der Zero-Day-Exploit rasant im Netz aus. Aktuelle Anti-Virensoftware und vorsichtiges Klickverhalten reichen nicht aus, um sich vor der Infektion mit Schadsoftware ausreichend zu schützen. Betroffen ist Version 7 des Internet Explorer! Aus diesem Grund empfiehlt das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik „Finger weg vom Internet Explorer“. Für die eigene Sicherheit […]

weiterlesen ›