Und wieder ein neues Handy

Heute wurde ich per Post informiert das ja bald mein Handyvertrag auslaufen tut. Nächste Woche mal in die Stadt zum Shop fahren und mir Vorort ein neues Gerät aussuchen. Tja dann kann ich ja mal altes Nokia 6210 (altes Firmenhandy) bei eBay loswerden. Das Siemens SL45i, was ich jetzt hier noch habe werde ich wohl […]

weiterlesen ›

Taschenlampenhandy

Mein Sony Ericsson T610 ist prima als Taschenlampe benutzbar. Das viel mir beim Arborned Brood Konzert am Samstag im Spö auf als ich ein paar Pics mit der Cam gemacht habe.

weiterlesen ›

900.000 Euro für „lustige“ Handynummer

Für eine „lustige“ Handynummer hat ein Bieter in China bei einer Internet-Auktion fast eine Million Euro bezahlt. Der Bieter bekam für neun Millionen Yuan (rund 900.000 Euro) den Zuschlag für die Nummer 135 8585 8585, die chinesisch ausgesprochen so ähnlich klingt wie der Satz „Lass mich reich sein, reich sein, reich sein, reich sein“.

weiterlesen ›

Telefonieren im Auto kann nun teuer werden

Ab heute wird das Telefonieren ohne Freisprecheinrichtung teurer: Wer mit dem Handy am Ohr hinter dem Lenkrad erwischt wird, muss 40 statt wie bisher 30 Euro zahlen und bekommt einen Punkt im Verkehrszentralregister notiert. Auch SMS-lesen, fotografieren oder im Adressbuch rumsuchen ist untersagt. Telefonieren auf dem Fahrrad kostet 25 statt 15 Euro.

weiterlesen ›

„Wireless Spam“ wird zum Problem

Die US-Regulierungsbehörde für Telekommunikation (Federal Communications Commission FCC) hat ein Verfahren gestartet, um Maßnahmen gegen Wireless Spam in die Wege zu leiten. Bis Ende September sollen Vorschläge eingebracht werden, wie und ob gegen Spam auf Handys oder PDAs vorgegangen werden kann. Spam via Handy wird in Japan bereits zu einem ernsthaften Problem, berichtete auf der […]

weiterlesen ›

Design-Handy bei ALDI

Lars brachte gerade den aktuellen ALDI-Flyer mit. Ab nächste Woche Montag gibt es bei ALDI-Süd ein Design-Handy mit Farb-Display und ohne Vertrag für 149,- Euro. sieht aus wir ein Motorola was er wahrscheinlich auch ist das aber unter der ALDI Hausmarke verkuaft wird.

weiterlesen ›

Müllwagen im 21. Jahrhundert

In einigen Regionen Finnlands sind seit einem Jahr via GPS satellitengesteuerte Müllwagen im Testeinsatz. Dafür wurden alle Fahrzeuge der Müllabfuhr mit GPS-basierten Navigationssystemen und Notebooks ausgestattet, die mit den Daten der Müllsammelpunkte gefüttert sind. Die Verbindung funktioniert unterwegs per GPRS-Handys. Das System dirigiert den Fahrer auf dem optimalen Weg zu jedem einzelnen Mistkübel der bisweilen […]

weiterlesen ›

Nach Wardriving jetzt „Bluejacking“?

Um dem Bluetooth-Handy eines anderen Menschen eine dubiose Meldung zu schicken, bedarf es lediglich eines Mobiltelefons und eines stark frequentierten Ortes. „Bluejacking“ droht, zum Sport zu werden. Im Spiegel Online gibt es Jagderfahrungen eines 13-jährigen britischen Jugendlichen.

weiterlesen ›

Rheinkirmes

Die Rheinkirmes war wohl das Spektakel dieses Jahr überhaupt in Ddorf. Ich war ja bisher jedes Jahr mind. einen Tag dort, aber gestern war echt der Hammer. Wir haben recht günstig an der Messe geparkt und sind dann mit nem Shuttel-Bus zur Kirmes. Es waren wieder die üblichen Schausteller da, was neues habe ich nicht […]

weiterlesen ›

Seltsame Sportarten

Vor kurzen gab es die Weltmeisterschaften im Handy-Weitwurf. Der Sieger schafte 57,03 Meter.

Jan Naets (26), Sozialarbeiter aus Antwerpen, hat die erste belgische Meisterschaft im Computer-Weitwurf gewonnen. Mit ausgefeilter Wurftechnik — rückwärts über den Kopf — schleuderte der Streetworker einen ausgedienten PC im Wettbewerb 14 Meter weit.

(Gefunden beim Schockwellenreiter)

weiterlesen ›

Aufdringliche Eichhörnchen

Ein aufdringliches Eichhörnchen hat am Sonntag einen Waldspaziergänger in der Nähe von Göttingen derart belästigt, dass er die Polizei um Hilfe bitten musste. Das kontaktfreudige Tier machte es sich auf der Schulter des Mannes gemütlich und wollte nicht mehr von ihm lassen, wie die Polizei berichtete.

«Helfen Sie mir, ein Eichhörnchen sitzt auf meiner Schulter […]

weiterlesen ›

Klingelton soll Mücken vertreiben

Handybesitzer in Südkorea können künftig zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen. Mit einem neuen, konstant ausgestrahlten Ton des Mobilfunkanbieters SK Telecom soll ihr Telefon auch lästige Insekten abwehren. Der für das menschliche Gehör nur schwach wahrnehmbare Sound soll das Ungeziefer in einem Umkreis von einem Meter fernhalten.

weiterlesen ›

Handy mit Fingerabdruck-Sensor

Der japanische Mobilfunkriese NTT DoCoMo bringt ein Java-fähiges Handy mit Fingerabdruck-Sensor auf den Markt. Dann ist das Problem mit der vergessenen PIN also Vergangenheit.

weiterlesen ›