Debian ,,woody“ zu den Akten gelegt

Mit etwas längerer Karenzzeit ist das vorherige Debian-Release ,,woody“, das am 19. Juli 2002 herausgegeben wurde, jetzt auf den Debian-Archivserver gewandert. Damit stand es deutlich länger als das vorgesehene eine Jahr auf den Debian-Servern zum Download bereit. Debian bietet Support für ein ausgelaufenes stabiles Release für ein Jahr parallel zum Nachfolge-Release, um den Nutzern genügend […]

weiterlesen ›

Kundenkommentar

Folgendes schrieb vorhin ein Kunde in das Kommentarfeld für die Bewertung des Support-Tickets:

Der Herr XYZ bläst immer den Zigarettenrauch in den Hörer sodass mir dadurch immer die Augen tränen, es ist auch schon vorgekommen das der XYZ wärend des Telefonierens gegessen hat, durch den Geruch von gerösteten Speck habe ich so einen Hunger bekommen […]

weiterlesen ›

Autsch!!!

Autsch!!!! Kunden des Webhosting-Konzern Intergenia, Mutter von Hostern wie Server4You und Plusserver hat es derzeit schwer erwischt. Seit gestern Abend gibt es extreme Probleme mit dem Routing, viele Server sind nicht erreichbar. Mehr dazu im Server Support Forum.

weiterlesen ›

Die spinnen die Amis

In Charlotte, NC, kaufte ein Rechtsanwalt eine Kiste mit sehr seltenen und sehr teueren Zigarren und versicherte diese dann, unter anderem, gegen Feuerschaden. Über die nächsten Monate rauchte er die Zigarren vollständig auf, und forderte dann die Versicherung auf (die erste Prämienzahlung war noch nicht einmal erbracht), den Schaden zu ersetzen. In seinem Anspruchsschreiben führte […]

weiterlesen ›

Telefonterror

Bis gerade stand keine 5 Minuten das Telefon vom Support still mal, schauen wie oft es heute noch klingelt.

weiterlesen ›

Das ja mal Service

[…] unser Überwachungsystems meldete Unregelmässigkeiten seit 5:00 Uhr früh bei den Rammodulen auf Ihrem Server. Unsere Technik hat daraufhin einen erweiterten Systemcheck durchgeführt und im Ergebnis die Rambausteine des Servers getauscht. Ein erneuter Test zeigte keine Lastfehler mehr an. Wir bitten die Unannehmlichkeiten zu entschuldigen und hoffen auf Ihr Verstädnis für diese Vorsorgemassnahme. […]

Noch […]

weiterlesen ›

Selbstnotiz für mich bezüglich OTRS

Falls nochmal ein Kunde OTRS installiert haben will und der CustomerGroupSupport deaktiviert, ist einfach „$Self >{CustomerGroupSupport} = 1;“ in die Kernel/Config.pm einfügen. Dann geht dieses Feature auch.

weiterlesen ›

Konfigurationshinweise

Konfigurationshinweise für Softphones einiger gängiger Internet-Telefonie-Anbieter gibt es hier.

weiterlesen ›

Kommerzieller Support für freies Trouble Ticket System OTRS

Einige der Hauptentwickler des OpenSource Trouble Ticket Systems OTRS haben jetzt die OTRS GmbH gegründet, um kommerziellen Support und Consulting-Dienstleistungen rund um die OS-Software anzubieten. Das OTRS wird seit Jahren von zahlreichen Unternehmen im Support-Bereich eingesetzt.

Stimmt ich setze das in meiner Firma auch ein und ein Kunde verwendet es auch. ORTS ist halt sehr […]

weiterlesen ›

Hackles

Kack Fahrrad

Das Hinterrad meines Fahrrades eiert das einem fast schlecht beim fahren wird. Kann echt nicht war sein! Alle drei Monate muss da ne neue Felge drauf. Ich achte schon extra drauf das ich keine Bordsteinkanten runterfahre, aber es hilft irgendwie nicht. Es ist sogar heute recht frisch an der Luft, das man ne lange Hose […]

weiterlesen ›

Selbstständig

Nun ist es amtlich! Robert und ich haben uns selbstständig gemacht und die „topnetworks – Grigutsch & Heinz GbR“ gegründet. Folgende Tätigkeiten üben wir aus: Einzelhandel mit Hard- und Software, einschließlich Support; Einrichtung und Administration von EDV-Systemen; Netzwerktechnik und Netzwerkanalyse; Schulungen für Anwendersoftware sowie Erstellung von Internetauftritten (Webdesign). Die entsprechende Domain habe ich vorhin auch […]

weiterlesen ›

Casemoding mit Zement

Damit der PC nicht mehr geklaut wird wenn der Besitzer unterwegs ist, hat man auf phildownd.com eine Anleitung ins Netz gestellt, wie man das PC-Gehäuse mit Beton ausfüllen tut. Dadurch ist der Tower natürlich so schwer, das man keinen Bock mehr hat die Kiste mitgehen zu lassen. Tja, nur wie lange funktioniert der Rechner […]

weiterlesen ›