Domainwachstum um 6,3 Prozent weltweit

Um 12,1 Millionen wuchs die Zahl der registrierten Domains zum Jahresende 2010 auf weltweit mehr als 205,3 Millionen an. Nach einer Untersuchung von Verisign vom Februar entfiel auf die 80,1 Millionen Länder-TLDs ein Wachstum von 0,3 Prozent, während die rund 105,2 Millionen .com- und .net-Domains im vergangenen Jahr einen Zuwachs von 4 Prozent verzeichneten. Bei […]

weiterlesen ›

IPv4 IP-Adressen in Asien werden knapp

Jetzt ist es amtlich: Asia’s just run out of IPv4 Addresses

weiterlesen ›

Who owns the most Servers

IPv6 – Are You Ready?

Zahl der Woche

Der Webbrowser wird 20. 1991 entwickelte der Physiker Tim Berners-Lee ein Programm zur Abbildung von Webseiten, dass unter dem Namen „Nexus“ bekannt wurde und als erster Browser gilt.

weiterlesen ›

185/8

Die RIPE hat vorhin den letzten IPv4-Adressblock von der IANA zugeteilt bekommen. Damit das ganze noch etwas mehr von Endzeitstimmung ha, wurde extra ein Webcast veranstaltet und als der Block verteilt war, wurde klassische Musik gespielt.

Die Nummer aller Nummern lautet 185/8

weiterlesen ›

IPv4-Adresspool ausgeschöpft

Okay, die Überschrift dieses Beitrages stimmt noch nicht ganz und ist somit etwas irreführend. Fakt ist aber, dass die IPv4-Adressen rapide zur Neige gehen. Am Dienstag den 01. Februar 2011 hatte die für die Vergabe von IP-Adressen zuständige IANA (Internet Assigned Numbers Authority) dem Asia-Pacific Network Information Centre (APNIC) die letzten beiden frei verfügbaren /8-IPv4-Adressblöcke […]

weiterlesen ›

Zahl der Woche

In dem Online-Lexikon Wikipedia haben sich in zehn Jahren über 17 Millionen Artikel in über 270 Sprachen angesammelt. Täglich kommen rund 400 weitere hinzu.

weiterlesen ›

JMStV ist gestoppt

Netzpolitik.org berichtet gerade, dass die aktuelle Novelle des Jugendmedienschutzstaatsvertrags  vom Tisch ist. Auch die NRW SPD und Grünen wollen gegen den JMStV stimmen. Gestern wurde bekannt das die CDU, FDP und Linke gegen den Gesetzentwurf stimmen werden.

weiterlesen ›

JMStV – Protest zeigt Wirkung

Nach dem Protest der letzten Tage scheinen nun einige Politiker aufzuwachen. Auf Netzpolitik.org wurde vorhin folgende Aussage veröffentlicht:

Die CDU-Fraktion will am Donnerstag  gegen den Gesetzentwurf stimmen. Ich wiederhole: Die CDU-Fraktion will am Donnerstag  gegen den Gesetzentwurf stimmen.

Somit könnte diesen Donnerstag der unsägliche Staatsvertrag in NRW durch die CDU, FDP und Linke gestoppt werden. […]

weiterlesen ›

Wikileaks – Petition unterzeichnen!

An die US-Regierung und die Konzerne, die sich an der Einschüchterungs-Kampagne gegen Wikileaks beteiligen:

Ich fordere Sie auf, das scharfe Vorgehen gegen WikiLeaks und seine Partner sofort zu stoppen. Ich ermahne Sie, die demokratischen Prinzipien und die Gesetze für Meinungs- und Pressefreiheit zu respektieren. Falls WikiLeaks und die Journalisten, mit denen es arbeitet, gegen Gesetze […]

weiterlesen ›

V for Vendetta, A for Assange

wikileaks.org ist Offline

Der DNS-Provider von Wikileaks.org hat die entsprechende DNS-Zone gelöscht. Begründet wird der Schritt mit den massiven DDos-Attacken gegen Wikileaks.org, die es seit einigen Tagen gibt. Durch diese massiven DDos-Attacken würde gesamte Infrastruktur des DNS-Providers gefährdet und in Mitleidenschaft gezogen.

Wikileaks ist aber weiterhin http://88.80.13.160 bzw. http://wikileaks.ch erreichbar.

weiterlesen ›