Mainzelmännchen gehen Geocaching

Project Glück Auf 2016 hat GIGA Status erreicht

Wie die Organisatoren des Events nun mitgeteilt haben, hat das „Project Glück Auf 2016“ ab sofort Giga-Status.

Derzeit haben bereits mehr als 3.000 User ein „Will Attend“ geloggt. Somit ist das Event in Essen nach München (2014), Mainz (2015) und Xanten (2015) das vierte deutsche Giga-Event. Der Project-Status ist somit also zum dritten mal in […]

weiterlesen ›

Groundspeak startet Meinungsumfrage zu Challenge-Caches

Groundspeak möchte die Meinung der Cacher zu Challenge-Caches wissen und hat eine Umfrage via Blog bereitgestellt:

http://www.geocaching.com/blog/2015/11/wir-wollen-von-dir-horen/

Ich persönlich finde Challenge-Caches toll. Sie wecken einen gewissen sportlichen Ehrgeiz. Das nicht jeder Challenge-Caches loggen kann, weil er die Bedingungen nicht erfüllt, ist mir egal. Ich erfülle auch nicht jeden Challenge. Ich würde mich aber über ein […]

weiterlesen ›

Happy Birthday geocaching.com

Das Jahr 2000 hat für uns Geocacher wahrlich eine besondere Bedeutung.

am 2. Mai 2000 wurde die künstliche Verschlechterung des GPS-Signals aufgehoben am 3. Mai 2000 hat Dave Ulmer den ersten Geocache versteckt am 2. September 2000 wurde geocaching.com gestartet Happy Birthday geocaching.com

Ich gratuliere dem Geocaching HQ in Seattle zum 15-jährigen Jubiläum von geocaching.com.

weiterlesen ›

Topologische Karte von Garmin für das GeoXantike-Event

Der Hersteller Garmin stellt für das Project GeoXantike einen kostenlosen Ausschnitt seines aktuellen TOPO Deutschland V7 PRO Kartenmaterials zur Verfügung. Das passende Image für Garmin GPS-Gerät kann hier herunterladen werden. Optimal nutzbar ist das Kartenmaterial im Dakota, eTrex 20/ 30, Oregon, Montana und Monterra.

 

weiterlesen ›

15 Jahre Geocaching

Am 2. Mai 2000 wurde die künstliche Abweichung bei GPS-Signalen aufgehoben, womit GPS-Geräte auf der ganzen Welt 10 Mal genauer wurden. Am nächsten Tag versteckte Dave Ulmer den erste Geocache. Damals noch unter einem anderen Namen, nämlich “The Great Stash Game”.

Aus einer privaten Homepage auf der die wachsende Zahl von Stashes dokumentiert wurde entwickelte […]

weiterlesen ›

Geocaching TB-Logger

Welcher Geocacher kennt das nicht, man hat ein Event besucht und verlässt dieses mit einem Sack voll Trackingnummern die „discovered“ werden sollen. Das „discovern“ einer größeren Menge an TravelBugs und GeoCoins nimmt unheimlich viel Zeit in Anspruch. Die ganze Arbeit kann man sich aber auch von einem kleinen Stück Software abnehmen lassen.

Mit dem TB-Logger […]

weiterlesen ›

Geocachearten – Der Traditional Cache

Der „Traditional Cache“ oder auch „Tradi“ genannt,  ist der in Deutschland am häufigsten anzutreffende Cachetyp. Bei Traditional Caches werden die Koordinaten des Cache-Verstecks direkt veröffentlicht. Dennoch kann das Auffinden schwierig sein, weil der Cache gut getarnt ist, schwer erreichbar ist (weil man z.B. klettern oder tauchen muss), Geschicklichkeit für die Bergung notwendig ist oder der […]

weiterlesen ›

Geocaching Comic

Geocaching

Was ist Geocaching?

Geocaching (ausgesprochen Djiokäsching) ist eine Art Schatzsuchen oder Schnitzeljagd. Es geht darum, nur mit Kenntnis der geographischen Koordinaten eines Verstecks und eines GPS-Gerätes, dieses zu finden.
Nun scheint es vielleicht auf den ersten Blick keine allzu schwere Aufgabe zu sein, wenn man die Genauigkeit bedenkt, die mittlerweile von handelsüblichen GPS-Geräten erreicht […]

weiterlesen ›

Geocacher lösen Polizeieinsatz aus

Wir „Dosenfischer“ werden des öfteren für zwielichtige Gestalten. So auch letzten Samstag im Glauchauer Ortsteil Gesau (Landkreis Chemnitzer Land / Sachsen). Eine Anwohnerin hatte beobachtet, wie ein Fahrzeug mehrfach die Dorfstraße auf und ab fuhr. Als vier Insassen aus dem Fahrzeug stiegen und die Umgebung absuchten, rief die Frau die Polizei. Die Beamten konnten aber […]

weiterlesen ›

Warum Geocaching?

Durch das Geocaching wird nicht nur der kindliche Spieltrieb einer Schatzsuche befriedigt, nein, man kommt so auch an wunderschöne Orte, die man sonst vorher nicht gesehen hätte, weil man nie auf die Idee gekommen wäre, dort mal hinzufahren.

weiterlesen ›