Tote Frau saß 41 Jahre vor dem Fernseher

Eine Krankenschwester ist in Zagreb in ihrem Sessel vor dem TV-Gerät gestorben und erst nach 41 Jahren gefunden worden. Offensichtlich war es für die Nachbarn nicht ungewöhnlich, dass die 43-Jährige über einen längeren Zeitraum nicht zu sehen war. Sie pflegte keinen Kontakt zu den Nachbarn. Erst nach Monaten erstattete ein Nachbar eine Vermistenanzeige – niemand […]

weiterlesen ›

Steht da ein Elch im Garten?

Heute morgen bin ich durch ein lautes röhren wach geworden, was sich nacher aber als ein seltsames stöhnen herausstelle. Im ersten Augenblick dachte ich schon im Hofgarten steht ein Elch und brüllt da rum. Wie es scheint war es wohl einer der Nachbarn der auch sein Schlafzimmer nach hinten hat und gerade kurz vor dem […]

weiterlesen ›

175 Jahre Rasenmäher

Der Rasenmäher verdankt seine Entwicklung der Tatsache, dass man Schafe nur schlecht schieben kann. Besonders bei akkuraten Reihen und der Umgehung in den Rasen integrierter Anpflanzungen muss Schafen eine gewisse Ignoranz der Erfordernisse vorgeworfen werden. Auch verleiden die Ausscheidungen der vierbeinigen Helfer dem modernen Gartennutzer oft den Spaß. Als 1830 der Brite Edwin Beard Budding […]

weiterlesen ›

Katze überlebt Waschgang bei 40°

Die Katze Toreilles hat es sich in der Waschmaschine eines Nachbarn gemütlich gemacht und wurde dann in einem 40° Waschgang mitgewaschen

Via: lummaland, News24.com

weiterlesen ›

Wir Deutsche sind in Europa nicht beliebt

Die Beliebtheit der Deutschen bei ihren Nachbarn lässt zu wünschen übrig: In elf europäischen Ländern ist Deutschland Antipathie-Träger Nummer eins. Bei einer am Montag veröffentlichten Umfrage von „Reader’s Digest“ in 19 Ländern gaben 22 Prozent der Befragten an, dass sie die Deutschen am wenigsten mögen. Nach wie vor werden die Deutschen aber für das fleißigste […]

weiterlesen ›

Teuflische Nachbarn

Es endlich einmal dem fiesen, nervenden Nachbarn von nebenan alles heimzahlen zu können – wenn auch nur virtuell – das bietet „Böse Nachbarn 2“. Man spielt Woody, der seinen ständig nervenden und immer mies gelaunten Nachbarn auf einer Kreuzfahrt von einem Fettnapf in den nächsten stolpern lassen soll. Egal ob man dem Nachbarn am Strand […]

weiterlesen ›

Wilson Wilson Jr. gestorben

Wie ich jetzt erst erfahren habe, ist Ende Dezember der Schauspieler Earl Hindman verstorben. Bekannt wurde er vielen durch seine Rolle als Wilson Wilson, Jr., dem Nachbarn von Tim Taylor in der Serie „Hör‘ mal, wer da hämmert“.

Daniel hat in seinem Weblog eine detailierte Biographie veröffentlicht.

weiterlesen ›

Lebensregel-Nr.: 2531

Aus dem Pepilog: Man sollte den Zeitpunkt des zu-Bett-Gehens immer so wählen, daß man am Morgen nicht desorientiert aus dem Bett fällt, wenn die neu eingezogenen Nachbarn mit der Mega-Hilti die Fliesen von der Wand sprengen!

Tja, so ein ähnliches Erlebnis hatte ich vor 1,5 Jahren als die Mogelcom morgen uns 7 Uhr anfingen oben […]

weiterlesen ›

Pornos aus dem Automaten

In Norwegen lassen sich nun neben normalen Hollywoodschinken auch Pornos aus einem Automaten ziehen. Grundsätzlich finde ich die Idee gut, denn während Internetbenutzer sich schon seit langem den Stoff ihrer Begierde mehr oder weniger anonym aus dem Netz ziehen können, müssen Offliner, die mal wieder den Trieb verspüren, sich ihren Stoff aus der Videothek holen […]

weiterlesen ›

Würstchen-Kunst

Was machen Japaner wenn ihnen langweilig ist? Sie machen Wurstschnitzen. Schade das keiner der Japanischen Nachbarn hier sowas macht. Will sowas doch mal gerne in Real-Life sehen.

weiterlesen ›

Eine himmlische, chinesische Lösung oder

Mittwochs bei Aldi

»“Ein immer wieder passendes Beispiel ist der Mittwoch bei Aldi, welcher sich gerne auch als „Rammel- und Ramsch-Tag der Bekloppten“ in die Historie, oder noch passender: Hysterie menschlicher Wochen einschreibt. Unschuldigen Kaufprospekten mit allerlei Abbildungen aus der Welt der Mode und Technik, bereits von Aldi in der Vorwoche am berüchtigten Kartonzerreisstand, kurz […]

weiterlesen ›