Gestern war ich mit Sabine mal wieder im Externer LinkMartrix abrocken. Robert war auch zum ersten mal mit, und er war schwer begeistert wie er mir nacher sagte. Wie üblich wurde es ab 11 Uhr langsam voller. Nach dem abchecken aller Ebenen, stellte sich bei mir schnell raus, das im Rockpalast und in Area 51 der Bär tobte. Dort verbrachte ich auch die meißte Zeit, während die anderen beiden mehrmals zum Club Bizarre wechselten. Gegen 3 Uhr machten wir uns dann auf dem Heimweg, weil wir alle irgendwie grogie waren. Nach einem kleinen unfreiwilligen Umweg quer durch Essen und über Duisburg bin ich daheim Tod ins Bett gefallen. Sabine und Robert hatten schon etwas im Auto gepennt. Heute morgen gings dann wieder zeitig aus dem Bett, also zu wenig Schlaf, wie schon in den letzten drei Nächten. Dadurch fühl ich mich heute total im Sack, und mache nen ruhigen. Schaue gerade Postman mit Kevin Costner auf RTL, und danach kommt Moon44 auf Pro7. Totzdem war der Besuch im Matrix geil wie immer, und ich kann jedem nur empfehlen sich dort auch einmal blicken zu lassen.

Was denkst du?


Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO