Die Erlaubnis, im Internet und anderen digitalen Medien eine begrenzte Anzahl von Kopien für den privaten Gebrauch zu erstellen oder digitale Archive anzulegen, steht nach Plänen der Bundesregierung vor dem Aus! Ich unterstütze daher die Externer LinkRettung der Privatkopie. Nutzer sollen auch weiterhin für private Zwecke in beschränktem Maße Kopien erstellen dürfen. Dies muss für den analogen wie den digitalen Bereich gelten. Die Erlaubnis zum privaten Kopieren darf in der Wissensgesellschaft nicht durch juristische Tricks im Urheberrecht ausgehebelt werden.

Rettet die Privatkopie

Was denkst du?


Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO