Die EU-Bürger werden nach den Plänen der EU-Kommission künftig zu gläsernen Bankkunden. Nachdem sich die EU nunmehr auf den Austausch von Informationen über Zinserträge zwischen den meisten Mitgliedstaaten verständigt hat, sollen jetzt auch die USA Kontoinformationen von Europäern erhalten.

(Quelle: Externer LinkHannoversche Allgemeine)

Das nimmt ja langsam Formen an, die nicht mehr schön sind. Ist doch noch garnicht so lange her, da haben die Amis Zugriff auf alle EU-Flugdaten bekommen.

Was denkst du?


Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO