Die Zahl sicherheitsrelevanter Ereignisse ist im ersten Halbjahr 2003 leicht zurückgegangen. Sie sank von 160,5 Millionen im ersten auf 136,5 Millionen im zweiten Quartal. Dafür hat der Anteil bestätigter Attacken und gefährlicher Vorfälle im gleichen Zeitraum um 13,7 Prozent zugenommen. Das ist das Ergebnis des vierteljährlichen Sicherheitsberichts für das Internet, den das Unternehmen Internet Security Systems (ISS) in Atlanta/ USA veröffentlicht hat.

Mal schauen wie es am Ende des Jahres aussehen tut. Operation Takedown, die Story um Externer LinkKevin Mitnick ist nun auf DVD erhältlich, und das finden die ganzen Skript-Kiddies dann wieder Hype. Der Nachahmungseffekt wird vielen Sysadmins das Leben schwerer machen.

(Quelle: Externer Linkgolem.de)

Was denkst du?


Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO