Die Justiz in Baden-Württemberg ermittelt gegen den Internetaktivisten Alvar Freude mit dem Tatvorwurf der Volksverhetzung. Auf seiner Webseite Externer LinkOdem.org, gibt es Links auf die von der Sperrungsverfügung der Bezirksregierung Düsseldorf betroffene Internetseiten.

Haben die noch nie etwas von Externer LinkInformationsfreiheit gehört? Das ist doch ein simpler Versuch die Berichtserstattung auf juristischen Wege zu verhindern.

Was denkst du?


Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO