Die US-Behörden fordern die sofortige Einstellung des unlizenzierten
Roaming-Netzwerks in Bagdad des Bahrainischen Mobilfunkbetreibers Batelco. Über die offizielle Mobilfunk-Lizenzvergabe wird erst in wenigen Wochen entschieden. Ich wette eine der US-Firmen die sich auf die Ausschreibung gemeldet haben, bekommen einen Zuschlag, und Batelco kuckt in die Röhre.

Was denkst du?


Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO