Hackles

Deutschland hat höchste Domain-Dichte

US-Polizeiautos reagieren auf Zuruf

Um Verdächtige schneller verfolgen zu können, können US-Polizeiautos künftig auf Zuruf ihres Fahrers in den Verfolgungsmodus schalten. Mit dem Befehl „pursuit“ aktivieren sich so etwa die Blaulichter, Sirene, Scheinwerfer und Videokamera – und eine Nachricht mit dem Aufenthaltsort wird automatisch an das Revier übermittelt. Das System mit dem Namen „Project 54“ (nach der 60er-Jahre-TV-Serie „Wagen […]

weiterlesen ›

Anti-Diebstahl-Sicherung

Rauchen am Arbeitsplatz

Kernel 2.6.0 kurz vor der Fertigstellung

Ein erstes stabiles Release von Linux 2.6 rückt zunehmend näher. Mit Linux 2.6.0-test9 hat Linus Torvalds jetzt eine weitere Testversion des kommenden Linux-Kernels veröffentlicht und dabei auch konkrete Pläne für das erste stabile Release der kommenden Kernel-Serie vorgelegt.

Der neue Test-Kernel enthalte nur relativ wenige Änderungen, obwohl er weniger eingereichte Patches habe ablehnen müssen, so […]

weiterlesen ›

[Daily Cronjob] – Die Ferengi Erwerbsregeln

Ferengi sind niemals für die Dummheit anderer Rassen verantwortlich.

weiterlesen ›

Anonyme Proxys

NRW-Polizei geht neue Wege im Kampf gegen Computerkriminalität

Nordrhein-Westfalen geht neue Wege in der Bekämpfung der Computerkriminalität. Die Polizei setzt konzentriert Spezialisten ein, um die Internet-Täter aufzuspüren. „Computer und Internet entwickeln sich zunehmend zu einem Forum für Straftäter. Nicht nur für die Präsentation von extremistischer Propaganda oder Kinderpornografie wird das weltweite Netz benutzt, sondern auch für Geldwäsche oder Erpressungen“, erklärte Innenminister Dr. Fritz […]

weiterlesen ›

We are Borg of GNU/Linux

Urban Netizen berichtet über ein scheinbares vorgehen gegen Cisco durch die FSF. Grundlage ist der Linksys Router mit Linux Kernel.

weiterlesen ›

[Daily Cronjob] – Die Ferengi Erwerbsregeln

Zwei Mio. USD Geldstrafe für US-Spammer

Eine kalifornische Marketing-Firma ist wegen der massenhaften Versendung unerwünschter E-Mails zu einer Geldstrafe von zwei Millionen USD (1,7 Millionen Euro) verurteilt worden.

Den beiden Inhabern der Firma PW Marketing LLC, Paul Willis und Claudia Griffin, wurde außerdem untersagt, ohne Unterrichtung des Staatsanwalts erneut irgendwelche Werbegeschäfte über das Internet zu betreiben.

Quelle: Futurezone@ORF

weiterlesen ›

Fastenmonat Ramadan hat begonnen

Gläubige Moslems sind in den kommenden Wochen zu strikter Abstinenz aufgerufen. Während des Fastenmonats Ramadan ist ihnen tagsüber unter anderem das Essen und Trinken untersagt.

weiterlesen ›