1 Jahr ist rum

Heute vor einem Jahr habe ich mit bloggen angefangen und dieses Weblog eingerichtet. Mal schauen wieviele Jahre noch folgen werden 😉

weiterlesen ›

Der Geek als Actionfigur aus Plastik

Der Spielzeughersteller Happy Worker hat einen Actionheld der besonderen Art geschaffen: den „GeekMan“. GeekMan ist eine circa 20 Zentimeter große Plastikpuppe im Nerd-Look. Im Lieferumfang befinden sich fünf „Superwaffen“ für den Computerfreak: Hornbrille, Notebook, Handheld, Armbanduhr und Kaffeebecher. Zu den Eigenschaften des Plastik-Nerds gehören laut Hersteller Codierungs-Fähigkeiten, analytische Beweisführung, das Erfinden von Abkürzungen für […]

weiterlesen ›

Hacker Hacken Hacker

Der Spiegel berichtet über antiamerikanische Hacker die gehackt werden.

weiterlesen ›

Roselstolz live in concert

Gestern Abend war ich mit Sabine in der Dortmunder Westfahlenhalle zum ausverkauften Rosenstolz Konzert. Zwei Stunden lang haben Anna und Peter das Pubilkum schön angeheitzt und unterhalten. Anna hat sich gute viermal umgezogen und jedesmal wurde ihr Rock etwas kürzer. Aber die Frage ob Anna nun einen wirklich knappen String an hatte oder unten ohne […]

weiterlesen ›

Die Geschichte der Programmiersprachen

Ein Riesenposter von O’Reilly über die „History of Programming Languages“.

weiterlesen ›

Sexfantasien im Stau

Im Stop-and-go-Verkehr sprießen offenbar sinnliche Vorstellungen besonders gut. Rund ein Drittel aller Autofahrer werden nach eigenen Angaben von Sexfantasien heimgesucht, wenn sie mit ihrem Wagen im dichten Stau stecken. Die übrigen Kraftfahrer machen sich während dieser Zeit lieber x-beliebige Gedanken. Das geht aus einer vom Auto Club Europa (ACE) durchgeführten Internet-Befragung hervor. Lediglich acht Prozent […]

weiterlesen ›

Renaissancefest Schloss Dyck

Heute war der erste Tag vom Renaissancefest auf Schloss Dyck. Das Schloß und der Park sind in einem gutem Zustand, alles sehr gepflegt. Das Angebot an Ständen ist sehr groß, aber das was ich suche gibst dort leider nicht. Ich hatte mir letzter Jahr auf dem Renaissancefest auf Schloss Rheydt einen blauen Stein an einer […]

weiterlesen ›

Die Bahn kommt

Wie es scheint investiert die DB z.Z. wieder einigen in Kundenbefragungen. Diese Woche wurde ich bereits schon zweimal zu zwei unterschiedlichen Studien befragt.

weiterlesen ›

Seltsam

Also manchmal ist Linux doch komisch. Da muss man erst nen Reboot des ganzen Systems machen um das Netzwerk wieder zu benutzen.

weiterlesen ›

Puuuuuuuuuuuuuh

Heute war wieder ein Tag an dem man den Abend mit nem leckeren kühlen Bier ausklingen lassen will. Draußen waren es bestimmt 20° und ich durfte von 11 Uhr bis 19:30 Uhr meine Zeit in der Hochschule totschlagen. Werd auf jedenfall gleich mal zur Tange tigern und mir ein kühles Blondes holen.

weiterlesen ›

Blinde decken auf

Linus Torvalds ein Schwindler

Golem.de schreibt folgendes: In einer Vorabmitteilung zu einer neuen Studie hatte das Alexis de Tocqueville Institut gestern erhebliche Zweifel daran geäußert, dass Linus Torvalds wirklich der Erfinder und Vater von Linux ist. In einer Stellungnahme gegenüber LinuxWorld gab Torvalds dies nun zu. „Ich war nur der Frontmann für die wirklichen Väter von Linux, der Zahnfee […]

weiterlesen ›

Video T-Shirts

Jetzt gibt es schon T-Shirts auf dehnen Video-Trailer abgespielt werden.

Link: sfgate.com

weiterlesen ›