Viele Spirituosenhersteller wollen nach der Einführung der Sondersteuer auf Alcopops neue Produkte auf den Markt bringen. Statt Branntwein enthalten die Mixgetränke Alkohol auf der Basis von Bier oder Wein, um die Sondersteuer zu umgehen.

Tja, dumm wenn man solche Steuern einführt und diese dann direkt wieder umgangen werden.

Was denkst du?


Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO