Versuchtes Tötungsdelikt im Finanzamt Hmb.-Bergedorf

[… ] Mitarbeiter des Finanzamtes hörten Schreie ihrer Kollegin und betraten daraufhin das Büro der Frau. Die 33-Jährige lag schwer verletzt auf dem Fußboden. Der Tatverdächtige stand direkt neben der Frau. […] Die Hintergründe der Tat sind noch nicht bekannt. Nach ersten Erkenntnissen der Mordkommission hatte der Tatverdächtige die Frau aufgesucht, um Steuerangelegenheiten mit ihr zu besprechen.

Quelle: Externer LinkFree Radio Polizeinews

Was denkst du?


Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO