Die Geburt dunkelhäutiger Zwillinge nach einer Spermaverwechslung in einer britischen Fruchtbarkeitsklinik hat die Ehe eines weißen Paares auf eine harte Probe gestellt. “Der Gedanke, dass ich Kinder mit einem fremden Mann habe, ist sehr schmerzhaft”, zitierte die Zeitung “Daily Mirror” die Mutter der Zwillinge. “Ich bin sehr traurig, dass mein Ehemann nicht der biologische Vater ist.”

Quelle: Externer Linkn-tv.de

Was denkst du?


Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO