Laut der Meldung über die Debian News Liste wurde das erste Mal ein Oldstable Tree aktualisiert, obwohl es bereits einen anderen Stable gibt. So wird nun Debian 3.1rc7 (Codename Sarge) ebenfalls noch aktualisiert und bringt einige Fehlerbehebungen mit sich. Es scheint, dass das gute alte Sarge noch sehr stark genutzt wird, und daher die Entwickler eine Aktualisierung für notwendig hielten

Was denkst du?


Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO