Bumerangs kehren im Weltall zurück

Ein japanischer Astronaut hat den Beweis dafür erbracht, dass ein Bumerang auf im Weltall funktioniert. Der Raumfahrer Takao Doi habe während seines Aufenthalts in der Internationalen Raumstation ISS einen Bumerang geworfen und dann mitverfolgt, wie dieser wieder zurückkam, sagte eine Specherin der japanischen Raumfahrtbehörde. Eine Videoaufnahme des ungewöhnlichen Bumerang-Versuches solle wahrscheinlich demnächst veröffentlicht werden.

Verwandte Artikel

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO