Tschernobyl – 23 Jahre nach der Reaktorkatastrophe

Heute vor 23 Jahren passierte das Reaktor-Unglück in Tschernobyl. Interessant ist, dass es auch 23 Jahre später immer noch eine heikle Lage am Unglücksreaktor gibt. Die bisherige Betonhülle – nach dem Gau hastig hochgezogen – zerfällt. Es gibt Lecks, durch die Regenwasser eindringt

Quelle: tagesschau.de

weiterlesen ›

Murphy hatte heute zugeschlagen

Heute Morgen hatte 1Live einen kompletten Ausfall der Technik. Nichts ging mehr und man wechselte ins WDR4-Notstudio. Um ca. 16:00 Uhr ist dann das komplette GSM-Netz von T-Mobile ausgefallen. Bis zu 40.000.000 Kunden waren von diesem bundesweiten Netzausfall betroffen und konnten weder telefonieren, noch SMS verschicken. Das UMTS-Netz funktionierte aber ohne Probleme. Murphys Gesetz hat […]

weiterlesen ›

QSC *grrrrr*

Innerhalb von 8 Tagen gab es heute schon den zweiten Internet-Ausfall mit QSC. Es ist echt übel wenn man erneut den halben Tag nicht arbeiten können, weil es Probleme beim ISP im Backbone oder dem gemanageten Router Vor-Ort gibt. Die Zufriedenheit mit QSC ist rapide gesunken. Im Kollegenkreis gibt es aber noch mehr QSC Kunden, […]

weiterlesen ›

Nerd-Look ist Geschmackssache

Hausdurchsuchung bei Inhaber der Domain wikileaks.de

Beim Inhaber der Domain wikileaks.de fand gestern Abend eine Hausdurchsuchung statt. Die sächsische Polizei gab laut der Dokumentation auf Wikileaks als Begründung ein Verfahren wegen der „Verbreitung pornographischer Schriften“ und das „Auffinden von Beweismitteln“ in diesem Verfahren an.

Was für eine Schwachsinnsaktion und Verschwendung von Steuergeldern.

Quelle: heise online

weiterlesen ›

Geldautomat gesprengt

In Krefeld passieren wieder seltsame Sachen. In der Nacht zu heute wurde in einer Sparkassenfiliale ein Bankautomat gesprengt.

Quelle: RP Online

weiterlesen ›

Tarnkappen-Schiff zu verschenken

Due US-Marine verschenkt die Mutter aller Tarnkappenschiffe – die „Sea Shadow“. Das futuristische Gefährt ist mitsamt seiner schwimmenden Montagehalle zu haben.

Quelle: SpOn

weiterlesen ›

Lümmel-T-Shirt

Bürostühle können gefährlich sein

In Japan ist ein 14 Jahre alter Junge gestorben, weil ihm der Gas-Zylinder des Bürostuhls auf dem er saß, im wahrsten Sinne des Wortes in den Arsch geschossen ist. Als ich das hier im Büro erzählte hat fast jeder der Kollegen seinen Stuhl genauer untersucht.

Quelle: http://www.sankakucomplex.com/2009/02/20/chair-kills-boy-by-anal-penetration/

weiterlesen ›

Monitore werden knapp

Fachhändler müssen in den kommenden Monaten mit Lieferengpässen auf dem Monitor-Markt rechnen. Besonders betroffen sind 22-Zoll-Modelle und die koreanischen Hersteller Samsung und LG.

Quelle: CRN

weiterlesen ›

Betrunkener wollte Sex mit Waschbär

In ein Moskauer Krankenhaus wurde ein Mann eingeliefert, dem ein Teil seines Penis abgebissen wurde. Wie sich herausstellte, hatte der 44-Jährige versucht einen Waschbär im betrunkenen Zustand sexuell zu belästigen. Daraufhin biss der Waschbär dem Mann ein Teil seines Penisses ab.

Quelle: Augsburger Allgemeine

Auf was für Ideen so mancher Besofski kommt.

weiterlesen ›

Das setzen von Cookies ist eine Eigentumsverletzung

Am Freitag habe ich an einem Workshop für IT-Sicherheit und Datenschutz teilgenommen. Dabei habe ich erfahren dass das setzen eines Cookies eine Eigentumsverletzung darstellt. Aus der Sicht des Datenschutzes ist der Zugriff auf die Festplatte des Anwender-PCs nicht erlaubt.

weiterlesen ›

Heute gehts wieder ab in den Dschungel

Heute um 22:15 Uhr startet auf RTL die 4. Staffel von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“. Folgende Bewohner gibt es diesmal im Dschungelcamp:

Ingrid van Bergen
Peter Bond
Günther Kaufmann
Lorielle London
Christina „Mausi“ Lugner
Michael Meziani
Norbert Schramm
Giulia Siegel
Gundis Zámbó
[…]

weiterlesen ›