Mit der „Shift“-Taste Kopierschutz knacken

Ein Student der Universität Princeton hat einen Weg gefunden, den Kopierschutz von Musik-CDs mit einem einfachen Tastendruck zu umgehen.

In Europa schon lange üblich, hat die Plattenfirma BMG Ende September das erste kopiergeschützte Album „Comin‘ From Where I’m From“ von Anthony Hamilton auf den US-Markt gebracht.

Das nahm der Student John Halderman zum Anlass, die […]

weiterlesen ›

Funkchips für Bienen

Die Bienen sollen künftig per Computer und Speicherchip überwacht werden. Verhaltensforscher der Universität Würzburg haben ein System entwickelt, das unter anderem den An- und Abflug von Bienen am Nesteingang aufzeichnen soll – in Stoßflugzeiten bis zu 20 Tiere pro Sekunde.

weiterlesen ›

Blogplan für Krefeld und Düsseldorf

Letzte Woche hatte ich mir schon vorgenommen einen Blogplan für Krefeld und Düsseldorf zu erstellen. Nur fehlte mir bisher irgendwie die Zeit dazu. Von Krefeld habe ich noch ein Haltestellenverzeichnis, von Düsseldorf muss ich mir noch in besorgen. Somit kann ich nacher wie auf Blogplan.de üblich, eine Haltestellen-Auswahl bei der Anmeldung anbieten. Auf VRR.de gibt […]

weiterlesen ›

eMail-Adressen verschlüsseln mit Unicode

Es gibt spezielle Spider, die das Web nach Email-Adressen durchsuchen und dese Speichern. Die meisten Email-Adressen werden dann zu Spamzwecken erkauft. Wie man seine Emailadresse gegenüber solchen Spidern schützen, kann man hier nachlesen.

Eine Technik, die die Spider bisher noch nicht erkennen, ist das Verschlüsseln der Zeichen durch die Verwendung des UniCodes.

Dabei werden die […]

weiterlesen ›

Computergeschlecht

Eine Französischlehrerin fragte ihre Klasse, ob „Computer“ im Französischen männlich oder weiblich sei, und zwar Mädchen und Jungs getrennt.

Die Jungs entschieden, es müsse „la computer“ heissen, da:

– niemand ausser dem Hersteller die interne Logik versteht
– die Sprache, die sie zur Kommunikation mit anderen Computern benutzen, für andere unverständlich ist
[…]

weiterlesen ›

pepilog strikes back

Fällt mir ja jetzt erst auf, das in den dynamische Seiten vom pepilog, speziell präparierten E-Mail-Adressen erzeugt werden. Unter anderem eine, welche die IP-Adresse desjenigen Clients enthält, der diese Seiten abrufen tut. Es werden Daten der am Fernmeldeverkehr Beteiligten gespeichert und verarbeitet. Ich z.B. verwende eine statische IP-Adressen, somit sind es personenbezogene Daten, mit dehnen […]

weiterlesen ›

Hessen CDU will DNA auch von Ladendieben

Die hessische CDU fordert, künftig auch bei einfachen Straftaten wie Ladendiebstahl der Polizei ohne Zustimmung eines Richters die Speicherung genetischer Merkmale der Täter zu ermöglichen. SPD, FDP und Grüne sehen in dem Vorschlag vor allem Populismus.

(Quelle: Frankfurter Rundschau)

weiterlesen ›

Was hat die 42 für eine Bedeutung?

Nun, im Jahr 1981 skizzierte der Fiction-Autor Douglas Adams , eine – uns noch fremde Zivilisation. Diese auf einem sehr weit entfernt liegenden Planeten lebende Kultur konstruierte einen Computer, der in nicht einmal 7,5 Millionen Erdenjahren die wahrlich herausragende Leistung vollbrachte, dem Sinn des Lebens auf die Spur zu kommen. Deep Thought , so der […]

weiterlesen ›