An den falschen Polizisten ist ein Ladendieb in Mühlheim an der Ruhr geraten. Wie ein behördensprecher mitteilte, hatte ein 39-Jähriger in einem Laden Shampoo und Rasierwasser gestohlen. Als er die Sicherheitsschranken in dem Geschäft passierte und ein Warnsignal ertönte, flüchtete der Mann in Richtung Innenstadt. Ein Polizist, der sich in dem Laden aufhielt, nahm die Verfolgung auf. Der 50-Jährige, der regelmäßig Marathon läuft, holte den Dieb schnell ein und nahm ihn fest.

Was denkst du?


Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO