Als wahrer Helfer in der Not hat sich die Polizei gegenüber einer fast hundertjährigen Bochumerin erwiesen. Die Frau hatte nach Polizeiangaben vorletzten Samstag die Notrufnummer 110 gewählt, weil sie ihre Haushaltshilfe nicht erreichen konnte. Erst auf bohrende Nachfragen rückte sie verschämt mit dem Grund ihres Anrufes heraus: Ihr war das Toilettenpapier ausgegangen. Die Beamten brachten der Frau das dringend nötige Klopapier vorbei.

Was denkst du?


Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO