Preise von Servicenummern

Ein kleiner Hinweis: Teilweise haben sich die Preise für Servicerufnummern zum 1. Januar 2007 geändert.

Aktuelle Preise u.a. unter: http://www.teltarif.de/i/sonderrufnummern-0180.html

weiterlesen ›

E-Mail-Adresse für zehn Minuten

Um bei der Registrierung auf Websites nicht die eigene E-Mail-Adresse angeben zu müssen, hat der Software-Entwickler Devon Hillard das E-Mail-Service „10 Minute Mail“ gestartet.

Nutzer des webbasierten Dienstes können zehn Minuten lang einen E-Mail-Account zum Empfangen und Beantworten von E-Mails nutzen. Auf Wunsch kann die Frist auch verlängert werden.

Danach löscht sich die Adresse, wie […]

weiterlesen ›

Schlafwagen nur für Frauen in Russland geplant

Russinnen, die von Schnarchen und unerwünschten Avancen ihrer Mitreisenden während nächtlicher Zugfahrten die Nase voll haben, können künftig in reinen Frauen-Schlafwagen reisen. Der neue Service soll ab Januar auf acht Städteverbindungen im Westen Russlands getestet werden. In der Vergangenheit hatten viele Frauen sich über ihre Mitreisenden beschwert.

weiterlesen ›

Schwarze Liste – Weitere Fluglinien für EU gesperrt

Die Europäische Union hat zahlreiche weitere Fluglinien auf ihre schwarze Liste gesetzt. Sowohl die kenianische DAS Air Cargo als auch Dairo Air Services aus Uganda dürften nicht mehr innerhalb der EU fliegen. Außerdem seien künftig sämtliche 27 Airlines gesperrt, die in Kirgisien gemeldet sind, teilte die EU-Kommission mit.

Quelle: help@ORF

weiterlesen ›

10 000 Neueinstellungen pro Jahr bei IKEA

Der schwedische Möbelriese Ikea will pro Jahr mehr als 10 000 Mitarbeiter neu einstellen, derzeit hat Ikea weltweit 90 000 Beschäftigte. Zum Wachstum dieses Unternehmens habe ich in letzter Zeit auch beigetragen. Aus diesem Grund habe ich mir direkt mal die Austin-Powers-Retro-Card zugelegt.

Quelle: Focus Online

weiterlesen ›

Internet als Anlaufstelle für Fragen aller Art

Wer Fragen hat, sucht meistens Antworten – und das immer öfter online. Neben Online-Enzyklopädien wie Wikipedia erfreuen sich auch gezielte Frage-Antwort-Websites zunehmender Beliebtheit. Nach

weiterlesen ›

Na klasse!

Na klasse! Heute wurde das Telefon umgestellt, ein Amt bekommt man aber nicht. Anruf beim technischen Kundenservice von T-Com, Leitung wird durchgemessen und dann wird festgestellt das am Hauptverteilerkasten einen Defekt gibt.

Nachtrag: Um ca. 17:00 gng dann endlich das Telefon.

Nachtrag2: Am Freitag Vormittag rief dann ein Techniker an wegen der Störung und er […]

weiterlesen ›

Besser nicht „Ja“ sagen

Im Ansagetext auf dem heimischen Anrufbeantworter sollte das Wort “Ja” möglichst nicht vorkommen. So lasse sich das ungewollte Entgegennehmen teurer R-Gesprächen verhindern, rät die Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein. Kommt das Wort “Ja” im Text vor, wertet ein R-Gespräch-System es unter Umständen als Zustimmung zur Übernahme der Kosten. Das R steht für “Rückwärtsberechnung” (”Reverse Charge”). Der Angerufene […]

weiterlesen ›

Google hat ein Problem mit Pornos

Nur eine Woche nach dem Start hat Googles neuer Service „Google Base“ bereits ein Problem mit Porno-Spam. Anfang der Woche fiel erstmals Nutzern auf, dass unter bestimmten Suchbegriffen gleich dutzendweise Links zu Porno-Angeboten und Link-Farmen zu finden waren. Einschlägige Eingaben wie „Teen“ und „xxx“ führten zeitweise fast ausschließlich zu dubiosen Einträgen in „Google Base“ – […]

weiterlesen ›

Durch die nmap-Blume

Beliebte Beleidigungen auf Nerdisch – Folge 1

torsten@reallife:~>nmap 256.256.256.256

Starting nmap 3.93 ( http://www.insecure.org/nmap/ ) at 2005-11-11 16:30 CET
Interesting ports on Du (256.256.256.256):
(The 1662 ports scanned but not shown below are in state: closed)
PORT STATE SERVICE
65536/tcp open ass

Nmap finished: 1 IP address (1 […]

weiterlesen ›

Greylisting – Ein Ansatz zur Spamverminderung

Gestern habe ich dem Mailserver der Firma (Postfix) „greylisting“ beigebracht. Greylisting geht davon aus, das eMail-Server und Clients sich an den RFC-Standard für SMTP halten. Verbindet sich ein Client zu einem Mailserver der Greylisting unterstützt, kann der Mailserver durch das SMTP-Protokoll folgende Daten sammeln: sendender Host, Absender-eMailadresse und Empfänger-eMailadresse. Ist dieses Dreierpaar noch nicht nicht […]

weiterlesen ›

Das ja mal Service

[…] unser Überwachungsystems meldete Unregelmässigkeiten seit 5:00 Uhr früh bei den Rammodulen auf Ihrem Server. Unsere Technik hat daraufhin einen erweiterten Systemcheck durchgeführt und im Ergebnis die Rambausteine des Servers getauscht. Ein erneuter Test zeigte keine Lastfehler mehr an. Wir bitten die Unannehmlichkeiten zu entschuldigen und hoffen auf Ihr Verstädnis für diese Vorsorgemassnahme. […]

Noch […]

weiterlesen ›

Verdeckter Transportschaden

Heute Nachmittag klingelte es Sturm an der Tür, es war der Paketzusteller von DHL, er hatte es wohl sehr eilig. Naja auf jedenfall brachte er mir meine Bestellung auf die ich schon längst wartete. Der Karton war lauwarm und ich ahnte schon schlimmes. Im Paket war nämlich unter anderem etwas was Hitze absolut nicht, Schokolade! […]

weiterlesen ›