Die Flaute im Bett

Viele Bundesbürger sind mit ihrem Liebesleben unzufrieden. 67 Prozent der Frauen (Männer: 62 Prozent) sehnen sich nach mehr Zärtlichkeit. Und jede zweite Frau hätte gern häufiger einen Orgasmus, während dies bei den Männern lediglich für 7 Prozent gilt. Dies ergab eine repräsentative Umfrage in der aktuellen FÜR SIE, (24/03), durchgeführt von Gewis. Das Meinungsforschungsinstitut befragte […]

weiterlesen ›

Die unendliche RPC-Lücken-Geschichte

Nachdem Microsofts bereits zwei Patches zur Schließung von Sicherheitslücken im RPC-Protokoll verschiedener Windows-Versionen veröffentlicht hat, berichten Sicherheitsexperten auf den Mailinglisten Bugtraq und Full Disclosure, dass weitere Lecks im RPC-Protokoll ausgenutzt werden können. So könne auf Systemen mit eingespieltem Patch eine Denial-of-Service-Attacke ausgeführt werden, was vermutlich das betreffende System zum Absturz bringt.

Quelle: golem.de

weiterlesen ›

Das Gummibärchen Orakel

ENERGIE, SENSIBILITÄT, EINFALLSREICHTUM

Waren Sie schon mal in Marokko? Dann wissen Sie ja auch, was es bedeutet, wenn dort eine Frau ihrem Mann abends drei Orangen serviert. Richtig: Er soll sich was Neues einfallen lassen. Und wofür? Naja, nicht fürs Kaffeekochen! Auch nicht fürs Teppichknüpfen. Sondern nachts. Alles klar? Dreimal Orange heisst nämlich: Kreativität. Heisst […]

weiterlesen ›

Hat er nun oder hat er nicht?

Hat der Vatikan eine internationale Verschwörung initiiert, um sexuellen MMissbrauch totzuschweigen? Der britischen Zeitung „Observer“ liegt nach eigenen Angaben ein explosives Dokument vor.

Mehr gibts auf telepolis.

weiterlesen ›

Sex während der Hitzewelle kann gefährlich werden

Während der gegenwärtigen Hitzewelle ist Experten zufolge von zu wildem Sex abzuraten. Die Hitze steigere zwar die Lust, lasse Geschlechtsverkehr aber gleichzeitig riskant werden, sagte Professor Norbert Bachl vom Wiener Institut für Sportmedizin am Dienstag. Vor allem Personen mit Herz-Kreislauf-Problemen sollten sich zurückhalten oder die passive Rolle übernehmen, sagte der Mediziner. Die Gefahr, während des […]

weiterlesen ›

Heute ist …

Woran erkennst du, daß du zu fett bist

10. Greenpeace rollt dich ins Meer zurück
9. Du gehst als Double der Wildecker Herzbuben durch
8. Deine Rülpser werden ins städtische Stromkraftwerk geleitet
7. Du musst 4 Wochen bis zum nächsten Sex warten, weil dann erst der Rippenbruch verheilt ist
6. Egal welche Etage du im Aufzug drückst, du […]

weiterlesen ›

Der Mann von heute ist „Metrosexuell“

Der neueste Trend unter wahren Männern mit viel Kleingeld heisst „metrosexuell“. In Nordamerika wird er derzeit heiss diskutiert.

Er rasiert sich die Brusthaare, schaut sich lieber drei Kunstgalerien als ein Eishockey-Spiel an und pflegt sich mehrmals am Tag mit einer teuren Gesichtscreme. Nein, er ist nicht das Klischeebild eines Homosexuellen, sondern metrosexuell.

Der Metrosexuelle lebt […]

weiterlesen ›

Macht Harry Potter schwul?

Ist Harry Potters Zauberstab ein Phallussymbol, die Kammer des Schreckens ein Kontakthof im Homo-Milieu und Zauberlehrling Harry am Ende schwul?

Das behauptet der amerikanische Literaturwissenschaftler Michael Bronski in der Zeitschrift „Boston Phoenix“: „Die Handlung der Potter-Romane liest sich wie eine typische Geschichte aus dem Milieu der Homosexuellen.“

(Quelle: Bild.de)

weiterlesen ›

„Reizwäsche“ im Klassenzimmer

Bremens Bildungssenator Willi Lemke beklagt sich über Aussehen und Benehmen der Schüler in Deutschland . „Es gibt Sexbomben an unseren Schulen, da möchte ich nicht Junglehrer sein“, kritisierte er in der „Bild“-Zeitung. Solche „Reizwäsche“ passe in die Disko oder in die Badeanstalt. „Aber im Klassenzimmer sollten sich Mädchen ordentlich anziehen.“ Es stimmt schon, das Outfit […]

weiterlesen ›

Wußtest Du …… [2]

Wenn Du 8 Jahre, 7 Monate und 6 Tage schreien würdest, hättest du genug Energie produziert um eine Tasse Kaffee zu erwärmen.

Der Orgasmus eines Schweines dauert 30 Minuten.

Wenn du deinen Kopf gegen die Wand schlägst, verbrauchst du 150 Kalorien.

Eine Kakerlake kann 9 Tage ohne Kopf überleben bevor sie verhungert.

Einige Löwen paaren […]

weiterlesen ›

Pamela Anderson versucht sich nun als Zeichentrickfigur

Deutsche Musikindustrie will Exempel statuieren

Die deutsche Musikindustrie will Raubkopierer künftig deutlich härter verfolgen, wenn im Herbst 2003 das neue Urheberrecht in Kraft tritt. Der Urheberrechtsexperte Bernhard Knies sagte dem Nachrichtenmagazin Focus, bald drohten denjenigen Schadenersatzklagen, die ihre Festplatten mit urheberrechtlich geschützten Liedern zum Herunterladen öffneten.

Mehr dazu gibts bei golem.de.

weiterlesen ›