eMail-Adressen verschlüsseln mit Unicode

Es gibt spezielle Spider, die das Web nach Email-Adressen durchsuchen und dese Speichern. Die meisten Email-Adressen werden dann zu Spamzwecken erkauft. Wie man seine Emailadresse gegenüber solchen Spidern schützen, kann man hier nachlesen.

Eine Technik, die die Spider bisher noch nicht erkennen, ist das Verschlüsseln der Zeichen durch die Verwendung des UniCodes.

Dabei werden die […]

weiterlesen ›

Internet-Attacken werden immer gezielter

Die Zahl sicherheitsrelevanter Ereignisse ist im ersten Halbjahr 2003 leicht zurückgegangen. Sie sank von 160,5 Millionen im ersten auf 136,5 Millionen im zweiten Quartal. Dafür hat der Anteil bestätigter Attacken und gefährlicher Vorfälle im gleichen Zeitraum um 13,7 Prozent zugenommen. Das ist das Ergebnis des vierteljährlichen Sicherheitsberichts für das Internet, den das Unternehmen Internet Security […]

weiterlesen ›

Wußtest Du ……

Das es unmöglich ist deinen eigenen Ellbogen zu lecken?

Das wenn du zu fest niest, dass du dir eine Rippe brechen kannst?

Und wenn du versuchst das Niesen zu unterdrücken, dass ein Blutgefäss im Kopf oder Hals reißen könnte und du sterben würdest?

Und wenn du versuchst, während des Niesens die Augen offen zu halten, […]

weiterlesen ›

Zusammengefaßtes

Vorhin hatte ich meinen ersten 100 Euro schein in der Hand. Michael der ihn von mir gewechselt haben wollte, hat diesen wohl gebunkert gehabt. Ich habe nie mehr als 50 Euro in der Geldbörse, wenn ich einkaufen gehe. Wenn teurer wird zahle ich per EC- oder Kreditkarte.

Dann hat Horst mir via SMS nen geilen […]

weiterlesen ›

Studie der Universität Karlsruhe zum Zahlungsverhalten im Internet

Internetnutzer zahlen ungern für Downloads – über 60 Prozent versuchen zunächst, die von ihnen gewünschte Ware kostenlos zu bekommen. Zu diesem Ergebnis kommt zumindest eine Studie der Universität Karlsruhe, die in Zusammenarbeit mit Mummert Consulting erstellt wurde und Informationen über das Zahlungsverhalten im Internet liefern soll, schreibt golem.de. Ist doch auch logisch. Die Leute haben […]

weiterlesen ›

Knöllchen mit der Karte bezahlen

Die Polizei bittet Verkehrssünder in Nordrhein-Westfalen künftig bargeldlos zur Kasse. NRW-Innenminister Fritz Behrens (SPD) stellte heute in Duisburg mobile EC-Terminals für die Beamten vor. Bis Ende des Jahres sollen „Knöllchen“ nur noch per Karte oder Zahlschein beglichen werden. Das finde ich ja mal praktisch, und eine sinnvolle Anschaffung.

(Quelle: WDR Radionachrichten)

weiterlesen ›

Rettet die Privatkopie!

Die Erlaubnis, im Internet und anderen digitalen Medien eine begrenzte Anzahl von Kopien für den privaten Gebrauch zu erstellen oder digitale Archive anzulegen, steht nach Plänen der Bundesregierung vor dem Aus! Ich unterstütze daher die Rettung der Privatkopie. Nutzer sollen auch weiterhin für private Zwecke in beschränktem Maße Kopien erstellen dürfen. Dies muss für den […]

weiterlesen ›

All you can drink

Gestern war sich seit langem mal wieder bei KFC, und ich war echt positiv überrascht. In Wickrath kann man nun auch endlich so oft Getränke nachholen wie man möchte, zahlt aber nur einmal. Mal schauen ob das bei KFC in Krefeld nun auch so ist.

weiterlesen ›

Computervirenzahl gestiegen

Der Antivirenspezialist Sophos hat 3.855 neue Viren entdeckt. Der „Bugbear“-Wurm liegt an erster Stelle und wird gefolgt von gefälschten Bill-Gates-Mails. Die Virenschreiber suchen immer neue Wege, um möglichst schnell möglichst viele Rechner zu infizieren schreibt die Futurezone.

weiterlesen ›

Alles neue bringt der Juli

Der Juli bringt wieder zahlreiche Veränderungen mit sich. So werden wie in jedem Jahr die Renten und andere gesetzliche Versorgungsleistungen angehoben. Arbeitsuchende müssen einer strengeren Meldepflicht als bisher nachkommen. Für die Einberufung zum Wehr- oder Zivildienst gelten neue Maßstäbe. Unterhaltspflichtige Väter und Mütter müssen mehr Kindesunterhalt zahlen. Auslandsüberweisungen innerhalb der EU dürfen nicht mehr als […]

weiterlesen ›

Die verrücktesten Festivals der Welt [2]

Bog Snorkeling

Wie kommt man auf die Idee, in einem trüben stinkigen Sumpfgraben ein Wettschnorcheln zu veranstalten? Das weiß niemand so genau und trotzdem treffen sich jedes Jahr in Llanwrtyd Welles zahlreiche tapfere Briten zu diesem fragwürdigen Wettkampf.

weiterlesen ›

Wenn der Telefonmann dreimal klingelt

In Bangladesh hat ein Mann 27 Jahre auf seinen Telefonanschluss gewartet. Im Mai 1976 hatte er diesen beantragt, weigerte sich aber Bestechungsgelder zu zahlen, wie es bei der Behörde wohl üblich war/ist.

(Quelle: BBC News)

weiterlesen ›

[Daily Cronjob] – Die Ferengi Erwerbsregeln

Die überwiegende Mehrzahl der Reichen in dieser Galaxies hat ihren Reichtum nicht geerbt, sondern gestohlen.

weiterlesen ›