Pressespiegel zum 20C3

Pressespiegel zum Congress

1. Futurezone@ORF: Bildung für Hacker im Honecker-Center

2. Berliner Morgenpost: Ohne Nummer geht nichts – im Reich der Hacker

3. Heise Online : „Lesemaschine“ fürs Parlament

4. Heise Online: Unfreiwillige Neujahrs- und Friedensbotschaften im Web

weiterlesen ›

Polizei stellt Kinderporno-Site online

Die britische Polizei will mit einer von ihr eingerichteten Kindersex-Webseite Pädophilen auf die Spur kommen. Wie die Kriminalpolizei mitteilte, erhalten die Besucher der gestern freigeschalteten Seite ständig die Möglichkeit, diese wieder zu verlassen.Sollten sie jedoch weiterklicken, werde ihnen mitgeteilt, dass ihr Tun illegal sei. Ihre Identität werde umgehend festgestellt und ihnen drohe Strafverfolgung in ihren […]

weiterlesen ›

Lach

Kleine Kinder sind manchmal echt cool. Als Sabine und ich Kim eben ins Bett brachten, meinte die kleine Maus eiskallt zu uns :Nacht ihr kleinen! *lach*

weiterlesen ›

Master/Slave

Die Stadtverwaltung von Los Angeles hat die Hersteller von Computer-Ausrüstung aufgefordert, den Ausdruck „master/slave“ in Beschreibungen etc. bei Produkten zu vermeiden, die im Distrikt verkauft oder angeboten werden. Er sei diskriminierend und obszön.

Das ist offenbar kein Scherz… L.A. ist berühmt-berüchtigt für seinen exzessiven Umgang mit „linguistischer Sensibilität“ – z.B. muss statt „blind“ der Ausdruck […]

weiterlesen ›

Haben will

Mit dem Network Admission Control Programm will Cisco in Zukunft seinen Kunden ermöglichen, Client-PCs oder Server ohne installierte Virenscanner von entsprechenden Routern fernzuhalten, um so eine Wurm-Epidemie im Vorfeld zu verhindern. Die Aufgabe übernimmt die Software Trust Agent, die unter anderem anhand eines installierten Virenscanners sowie dem Patch-Zustand des Betriebssystems entscheidet, ob und mit welchen […]

weiterlesen ›

NRW-Polizei geht neue Wege im Kampf gegen Computerkriminalität

Nordrhein-Westfalen geht neue Wege in der Bekämpfung der Computerkriminalität. Die Polizei setzt konzentriert Spezialisten ein, um die Internet-Täter aufzuspüren. „Computer und Internet entwickeln sich zunehmend zu einem Forum für Straftäter. Nicht nur für die Präsentation von extremistischer Propaganda oder Kinderpornografie wird das weltweite Netz benutzt, sondern auch für Geldwäsche oder Erpressungen“, erklärte Innenminister Dr. Fritz […]

weiterlesen ›

Spammer-Catcher Projekt „Schnucki“

Der C4 hat ein Projekt gestartet mit dem das Verhalten von Spammer beobachtet werden soll. Genauer gesagt soll das Experiment soll 3 Ding zeigen: Wer sammelt Adressen? ; Wieviel Spam kommt an eine einzelne Adresse (wird sie rumgegeben)? Sammelt der gleiche Spammer die Adresse vielleicht nochmal neu ein? ; Welche Verkrueppelungen bringen ueberhaupt was, welche […]

weiterlesen ›

[Daily Cronjob] – Die Ferengi Erwerbsregeln

Mit der „Shift“-Taste Kopierschutz knacken

Ein Student der Universität Princeton hat einen Weg gefunden, den Kopierschutz von Musik-CDs mit einem einfachen Tastendruck zu umgehen.

In Europa schon lange üblich, hat die Plattenfirma BMG Ende September das erste kopiergeschützte Album „Comin‘ From Where I’m From“ von Anthony Hamilton auf den US-Markt gebracht.

Das nahm der Student John Halderman zum Anlass, die […]

weiterlesen ›

Wie Kinder mit Gewalt im Fernsehen umgehen

Children find violence on TV news more disturbing than anything else onscreen, a study has suggested.

Children could easily tell the whether violence was real or not – and
showed „little lasting impact“ from violence they knew was fictional, it
said.

But major news stories – such as 11 September – had the […]

weiterlesen ›

[Daily Cronjob] – Die Ferengi Erwerbsregeln

Das Gummibärchen Orakel

ENERGIE, SENSIBILITÄT, EINFALLSREICHTUM

Waren Sie schon mal in Marokko? Dann wissen Sie ja auch, was es bedeutet, wenn dort eine Frau ihrem Mann abends drei Orangen serviert. Richtig: Er soll sich was Neues einfallen lassen. Und wofür? Naja, nicht fürs Kaffeekochen! Auch nicht fürs Teppichknüpfen. Sondern nachts. Alles klar? Dreimal Orange heisst nämlich: Kreativität. Heisst […]

weiterlesen ›

Sesamstraße retten! – Die Sesamstraße muss zurück ins Vorabendprogramm!

„Nach 30 Jahren Präsenz im vorabendlichen Familienprogramm muss sich die Sesamstraße verabschieden und nun zwischen Talk und Comic im Früh- bzw. Mittagsprogramm existieren: Der NDR setzt die Sesamstraße um 18:00 ab und übergibt Tiffy, Samson und Co. an den Kinderkanal, der die Sesamstraßenbewohner um 8:00 und 12:30 in sein Programm einschiebt. Im NDR […]

weiterlesen ›