0ffline

Morgen zwischen 8 Uhr und 12 Uhr wird das Blog nicht erreichbar sein. Ich muss den Server runterfahren weil der Strom abgestellt wird und die USV nur 30 Minuten aushalten tut. Ich hoffe das Mittags der Server wieder am Netz ist.

weiterlesen ›

Die 20 größten Software-Sicherheitsrisiken

Immer öfter nutzen Bedrohungen von außen wie „Blaster“, „Slammer“ & Co Sicherheitslücken in Software, um ihre Schadensroutine zu verbreiten. Dabei ist es meist eine kleine Anzahl längst bekannter Schwachstellen, die dabei verwendet werden. Hier mal eine Auflistung der häufigsten Sicherheitslücken aus dem Microsoft- sowie Unix-Umfeld.

Top Vulnerabilities to Windows Systems

W1 Internet Information Services (IIS)
[…]

weiterlesen ›

Robots killender Apache

Mark Pilgrim hat alle Befehle für die .htaccess-Datei gesammelt, mit denen man insgesamt 87 verschiedene Spambots, Spybots und andere unerwünschte Robots zur Hölle schicken kann. Die Abwehrmaßnahmen setzen das installierte Apache-Module mod_rewrite voraus, und Serverzugriffsrechte zum Editieren der .htaccess-Datei. Falls mod_rewrite nicht installiert ist, kann man mod_setenvif benutzen, wie in „Using Apache to stop bad […]

weiterlesen ›

Samba 3 ist fertig

Seit vorgestern ist endlich Samba 3.0 raus. Samba erlaubt nun die Integration in Microsofts Active Direcotory als Member-Server und verwendet LDAP/Kerberos zum Authentifizieren. Es bringt Hilfen zur Migration von NT4 mit, kann Vertrauensstellungen mit NT4-Domänencontrollern eingehen und hat eine überholte Infrastruktur für Unicode.

weiterlesen ›

Grummel

Der neue 19“ 4HE Server fürs Wohnheim scheint ein Problemkind zu werden. Erst ist die frisch gelieferte Festplatte defekt und nun nach ca. 4 Std. Laufzeit macht das Netzteil keinen mucks mehr. Mal schauen was als nächstes dran glauben tut.

weiterlesen ›

Black-Out in Krefeld

Tja, einige haben sich bestimmt gewundet wieso das Weblog am Wochenende nicht erreichbar war. Das lag daran, weil wir am Freitag einen Stromausfall hatten, der wohl > 30 Minuten gedauert haben muss und die USV des Servers dann in die Knie gegangen ist. Der Server hat sich nicht selber rebootet, wieso kann ich bisher nicht […]

weiterlesen ›

GVU scheint erfolgreich zur sein

Die Gesellschaft zur Verfolgung von Urheberrechtsverletzungen (GVU) scheint im Moment sehr erfolgreich zu sein. Innerhalb dieser Woche wurden wohl zwei große Treffer gelandet. In einem Rechenzentrum bei FFM wurde ein 10 Terrabyte Server sichergestellt und heute ist zu lesen das ein Europaweite Raubkopierer-Gruppe mit Onlineshop aufgeflogen ist.

weiterlesen ›

Heise stellt Strafanzeige gegen Spammer

Der Heise Zeitschriften Verlag hat beim Landeskriminalamt Hannover Strafanzeige gegen einen Versender von Spam-Mails gestellt, der massenhaft unerwünschte E-Mail-Werbung mit der gefälschten Absenderangabe heise.de verschickt hatte. Er warb darin für einen nach Schneeballprinzip organisierten Vertrieb von Prospekten über „erfolgreiches Internet-Marketing“ und versprach ein Einkommen von „mehr als 250.000 Euro in den ersten sechs Monaten“.

Link:heise

[…]

weiterlesen ›

Netzwerk weg…

Ein System-Administrator erhält von einer Firma die Beschwerde, dass ihr Netzwerk öfters zusammenbricht. Und zwar immer freitags zwischen 13.40 und 14.00. Jede Woche das gleiche, man kann die Uhr danach stellen. Der Admin macht sich auf die Socken, checkt alle Rechner und den Server. Das Netz ist tiptop eingerichtet, alles läuft. Er kann nichts erkennen. […]

weiterlesen ›

Das Gebtet für (EDV) Gläubige

Admin unser im Netzwerk,
geheiligt werden deine IP´s.
Dein Connect komme,
dein Login geschehe,
wie am Server so im Web.
Unser tägliches Backup gib uns heute.
Und vergib unserem Mail Server,
wie auch wir vergeben unserem Switch;
und führe uns nicht in IP Konflikte,
sondern erlöse […]

weiterlesen ›

Polizei schließt kommerziellen Piraten-Server

„Der Spiegel“ berichtet, dass auf Antrag der Staatsanwaltschaft in Cottbus Fahnder in einem Rechenzentrum in Düsseldorf einen illegal betriebenen Server beschlagnahmten. Laut „Spiegel“ wurden vermutlich seit Januar 2002 über die Seite „Efilme.de“ Raubkopien von Spielen, Musik, PC-Software und Filmen verkauft.

Der monatliche Datenverkehr habe bis zu zehn Terabyte betragen, was einem Umschlag von bis zu […]

weiterlesen ›

Gerootete Box

Gestern wurde bei nem Freund von mir ne Kiste bei ihm im Server-Housing gehackt und es wurden mal eben 50GB an Traffic verursacht. Die Kiste wurde wohl als großer Dump verwendet. Übel!

weiterlesen ›

Hat er nun oder hat er nicht?

Hat der Vatikan eine internationale Verschwörung initiiert, um sexuellen MMissbrauch totzuschweigen? Der britischen Zeitung „Observer“ liegt nach eigenen Angaben ein explosives Dokument vor.

Mehr gibts auf telepolis.

weiterlesen ›