Gefährliche Pause

Bei einer Pinkelpause ist ein Autofahrer in Landstuhl in Rheinland-Pfalz mit einem Luftgewehr beschossen und an der Lippe verletzt worden. Der Mann hatte auf einem Parkplatz angehalten, weil seine zwei Mitfahrer sich dort – außerhalb einer Toilette – erleichtern wollten. Von einem angrenzenden Grundstück habe dann ein Unbekannter auf die Männer geschossen, teilte die Polizei […]

weiterlesen ›

US-Ministerium vermißt mehr als 1.000 Laptops

Innerhalb von fünf Jahren sind laut einer Untersuchung mehr als 1.000 Notebooks aus dem amerikanischen Handelsministerium verschwunden. Viele davon enthielten Daten amerikanischer Bürger.

Quell: Netzeitung.de

weiterlesen ›

Betrunkener Chinese von Panda gebissen

Einige Glas Bier haben einen Mann im Pekinger Zoo mutig gemacht. Vom Alkohol beseelt verschaffte er sich Zugang zum Panda-Gehege und wollte mit Riesenpanda Gugu umarmen. Der Bär verkannte die freundliche Absicht des Besucher und biss ihm kurzerhand ins Bein. Der Mann – vom Schmerz ernüchtert – habe den Bären daraufhin zunächst getreten, wodurch er […]

weiterlesen ›

Grenzbeamtin versteht „Bombe“ statt „Pumpe“

Chicago – Ein falsch verstandenes Wort hat einen irakischen
Einwanderer nicht nur in eine peinliche Situation, sondern auch vor
Gericht gebracht. Der junge Mann wollte von Chicago aus in die Türkei
fliegen, scheiterte jedoch an der Gepäckkontrolle, wie die „Chicago
Sun Times“ am Donnerstag berichtete. Eine Flughafenangestellte
entdeckte einen Gummigegenstand […]

weiterlesen ›

Millionär in 138 Tagen

Howto: Wie man mit einer handelsüblichen Dose und Bindfaden in 138 Tagen zum Millionär wird.

weiterlesen ›

GEZ-Gebühren für Computer – 20.000 wütende Mails

Deutsche Unternehmen laufen Sturm gegen geplante Rundfunkgebühren für Computer. Wie „Bild am Sonntag“ berichtet, gingen beim Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK) sowie beim Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH) rund 20.000 empörte Mails vor allem von kleinen und mittleren Betrieben ein.

Ab 1. Januar nächsten Jahres sollen nicht nur für TV und Radio, sondern auch für […]

weiterlesen ›

Amazon verkauft auch Fleisch und Obst

Amerikanische Amazon (Icon Icon Icon)-Kunden müssen nicht mehr zum Supermarkt gehen: Der Versandhändler ist in den Lebensmittelhandel eingestiegen und liefert, was der Magen begehrt.

Quelle: Netzeitung.de

weiterlesen ›

Auf Spinnenjagd den nackten Arsch verbrannt

Trichternetzspinnen sind unangenehme Zeitgenossen ihr Gift kann töten! Also schritt ein FKK-Anhänger in einem Nudistencamp in Australien kürzlich beherzt zur Tat, weil er meinte, ein solches Tier entdeckt zu haben. Der Nackte goss Benzin in den am Boden befindlichen Spinnenbau und hielt ein Streichholz daran. Pech: Das Benzin verpuffte so stark, dass der Nudist von […]

weiterlesen ›

Leiche war Vogelscheuche

Krefeld (frn) – Zu einem Einsatz der besonderen Art wurde die Krefelder Polizei am Karfreitag um 23:44 Uhr gerufen.

Zwei Jugendliche – 15 und 16 Jahre alt – hatten beim Spielen im unbeleuchteten Teil eines Kellers auf dem Karlsplatz eine „Leiche“ gefunden. Sie entdeckten einen gefesselten menschlichen Körper mit Jeanshose und Pullover bekleidet und einem […]

weiterlesen ›

Was trägt ein Schotte unter seinem Rock ?

Düsseldorf (frn) – Einen Einsatz der nichtalltäglichen Art hatten Beamte der Bundespolizei am Freitagabend im Düsseldorfer Hbf.

Das Zugpersonal des von Basel kommenden EC 6 hatte die Beamten angefordert, weil es im Speisewagen zu Zahlungsschwierigkeiten mit einem Reisenden gekommen war.

Bei dem betroffenen Reisenden handelte es sich um einen 46 Jahre alten Briten aus Edinburgh. […]

weiterlesen ›

Ist Dicksein ansteckend?

US-Forscher haben Hinweise darauf gefunden, dass ein Virus Dickleibigkeit verursacht. Das würde erklären, warum Übergewicht sich wie eine Epidemie ausbreitet. Habe schon lange die Vermutung das es sich dabei um eine „Krankheit“ handelt und die sehr ansteckend ist.

Quelle: Focus Online

weiterlesen ›

Die Mauer wird wieder aufgebaut

Die Mauer wird wieder aufgebaut, nicht in good old germany sondern diesmal in den USA. Die löchrige Grenze zu Mexiko dicht gemacht und eine 1100 Kilometer lange Mauer hochgezogen werden. Das Ziel: Die Zuwanderung von illegalen Latinos über das im Freihandelsvertrag Nafta verbündete Nachbarland Mexiko soll gestoppt werden.

Quelle: tagesschau.de

weiterlesen ›

Steuerschlupfloch

Von diesem Steuerschlupfloch hatte ich bisher auch noch nichts gehört: Und zwar den Handel mit Tankquittungen und sonstigen Belegen. Das System ist einfach. Der private Anbieter verscherbelt Originalquittungen, die er nicht braucht. Der Unternehmer macht die Rechnungsbeträge als Betriebsausgaben geltend und zieht die Vorsteuer ab.

Nach geltender Rechtslage haften die Verkäufer nicht. Sie tragen nämlich […]

weiterlesen ›