Augenkrebs

Eishockeyspieler 30 Monate gesperrt

Christian Renaud vom Schweizer Eishockey-Erstligisten Nord Vaudois ist für 30 Monate gesperrt und mit einer Geldstrafe von 1500 Franken belegt worden. Renaud hatte am 14. Oktober während und nach dem Spiel gegen Franches-Montagnes den Schiedsrichter tätlich angegriffen und mit Faustschlägen traktiert. Das sind jetzt gute 2,5 Jahre (bezahlter) Urlaub. Puh!

Quelle: n-tv.de

weiterlesen ›

Sommerpause

… Urlaub … Griechenland … Kreta …. Sonne tanken … melde mich wieder wenn ich zurück bin …

weiterlesen ›

Laptop im Koffer – wer haftet für Fluggepäck?

Verschärfte Sicherheitsmaßnahmen an Flughäfen können bedeuten, dass Handgepäck nicht mit in die Kabine genommen werden darf. Wer haftet, wenn elektronische Geräte eingecheckt werden müssen, und das Gepäck abhanden kommt oder beschädigt wird? Airlines haften nur bis 1.200 Euro, wenn man eine Reisegepäckversicherung hat, wird auch mehr erstattet, aber nur wenn ein absperrbarer Koffer verwendet wurde. […]

weiterlesen ›

Urlaub!

Juhu, Anfang September gehts in Urlaub. Wir fliegen für eine Woche auf die Griechische Insel Kreta. Das wird dann mein erster richtiger Urlaub nach X Jahren. Verschlagen hat es uns an den Ort Agia Pelagia (Iraklion), eine Ortschaft ziemlich mittig auf Kreta. Von dort aus kann man dann mal die Landschaft erkundschaften. Residieren werden wir […]

weiterlesen ›

Geschäftssitzung = Sexsitzung

80 Prozent der Teilnehmer an Arbeitsbesprechungen, Konferenzen oder Sitzungen denken an Sex, Urlaub oder Essen – und nicht an den Job. Dieses Umfrageergebnis veröffentlichte der englische TV-Sender SKY in der letzten Woche. Am wenigsten auf die Arbeit konzentriert, sind Lehrer und Journalisten, während Anwälte noch am ehesten dem Sitzungsgeschehen folgen.

Quelle: AFP

weiterlesen ›

Howto: Wie falte ich aus einem Blatt Papier einen Flaschenöffner

Howto: Wie falte ich aus einem Blatt Papier einen Flaschenöffner

weiterlesen ›

Sexgeiler Esel auf Malle

un ist es vorbei: Nachdem der sexsüchtige Esel Chupito im vergangenen Sommer junge Urlauberinnen anfiel und sie bei seinen triebgesteuerten „Liebesattacken“ schwer verletzte, bestürmte er in diesem Jahr auch Schafe – die seinen Angriffe nicht überlebten …

Nun wurde der sexgeile Esel auf Mallorca kastriert!

Quelle: praline.de

weiterlesen ›

Wer klaut denn 4 Seitenscheiben?

Würselen (frn) – Eigentlich begann der Nachtdienst der Mitarbeiter der Leitstelle im Aachener Polizeipräsidium wie immer, aber ein Notruf gegen 21.10 Uhr aus dem Würselener Bereich fiel dann doch gänzlich aus dem Rahmen:

Aufgelöst berichtete eine Frauenstimme davon, dass man an ihrem Pkw alle vier Seitenscheiben entwendet habe. Im Fahrzeug selbst fehle ansonsten nichts und […]

weiterlesen ›

Mariah Carey lässt Beine für eine Mrd. Dollar versichern

US-Popdiva Mariah Carey will kein Risiko eingehen – und hat ihre Beine nach einem Bericht des britischen Boulevardblattes „Daily Mirror“ (Montag-Ausgabe) für eine Milliarde Dollar versichern lassen. Die 36-Jährige habe sich zu diesem Schritt entschlossen, nachdem sie einen Mega-Deal mit dem Rasierklingenhersteller Gillette abgeschlossen habe, der mit Careys Beinen werben will. Da demnächst eine große […]

weiterlesen ›

Vermieter in den USA bieten Wohnung gegen Sex

Eine bezahlbare Unterkunft zu finden ist oft nicht einfach, vor allem in Großstädten in den USA. Und wer begehrten Wohnraum vermietet, kann dafür auch etwas verlangen: „Sex und leichte Bürotätigkeit“ zum Beispiel für ein Zimmer in Atlanta. Den Zuschlag für ein Haus mit Pool in Los Angeles könnte ein „geschicktes und williges Mädchen“ bekommen, und […]

weiterlesen ›

Urvater gesteht Fehler ein

Der Erfinder des Browsers, Tim Berners-Lee, bereut einige der weit reichenden Entscheidungen, die er Anfang der 90er bei der Konzeption des World Wide Webs traf. Tim Berners-Lee gilt als der Begründer des World Wide Webs. Anfang der 90er Jahre entwarf der britische Informatiker am Kernforschungszentrum CERN in Genf die Grundstrukturen des Internets. In einem Interview […]

weiterlesen ›

Dicke Pos – Spritzen müssen größer werden

Die Menschen werden immer dicker, so auch ihre Hinterteile. Das stellt die Ärzte vor ein Problem: Die überdimensionalen Fettpolster verhindern eine korrekte Injektion in die Muskulatur des Gesäßes. Die Wirkstoffe gelangen nicht ins richtige Gewebe und können somit ihre Wirksamkeit nicht voll entfalten. Nun fordern Mediziner, dass die Länge der Injektionsnadeln den wachsenden Rundungen der […]

weiterlesen ›